Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2015 von Florian Baxmeyer mit Sabine Postel, Oliver Mommsen und Thomas Heinze.

In dem Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm erhält ein Offshore-Park-Betreiber Gegenwind durch Umweltaktivisten, bis es zu einem tödlichen Zwischenfall kommt. Die Bremer Kommissare Lürsen und Stedefreund sind gefragt.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm

Handlung von Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm
Der Kampf um erneuerbare Energien wird alles andere als sauber geführt. Das muss nicht zuletzt Umweltaktivist und Vogelschützer Henrick Paulsen (Helmut Zierl) am eigenen Leib erfahren: Zunächst kam ein Freund und Unterstützer gewaltsam zu Tode, nun verschwindet Paulsen nach einem Einsatz auf einem Windrad. Steckt dahinter vielleicht Windpark-Betreiber Lars Overbeck (Thomas Heinze)? Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) und Kriminalkollegin Inga Lürsen (Sabine Postel) übernehmen die Ermittlungen und müssen feststellen, dass es im Interessenkonflikt keine klare Schwarz-Weiß-Zeichnung der Antagonisten gibt … (EM)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
KriminalfilmDrama

Schaue jetzt Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm

Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm verfügbar wird.

Cast
Crew
Hauptkommissarin Inga Lürsen
Hauptkommissar Stedefreund
Lars Overbeck
Kilian Hardendorf
Katrin Lorenz
Henrick Paulsen
Dr. Katzmann
Sergej Blochin
Giovanni di Lorenzo
Interviewerin
Laura Lorenz
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau

0 Videos & 23 Bilder zu Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Wer Wind erntet, sät Sturm

5.1 / 10
62 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
9
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott