Tatort: Scheinwelten ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2013 von Andreas Herzog mit Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär und Christian Tasche.

Ein Mord in einem Kölner Nobelviertel bringt die Kommissare Ballauf und Schenk auf den Plan. Im Laufe ihrer Ermittlungen dringen sie immer mehr in Scheinwelten ein.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Tatort: Scheinwelten

Staatsanwalt Wolfgang von Prinz (Christian Tasche) ist alarmiert: In seiner Nachbarschaft wurde Ingo Broich (Torsten Peter Schnick), der Geschäftsführer der gleichnamigen Reinigungsfirma, erstochen. In dem Kölner Nobelviertel kennt man sich. Doch seine Frau, die Rechtsanwältin Beate von Prinz (Jeanette Hain) steht auch in engen Geschäftsbeziehungen zum Vater des Mordopfers. Das weckt natürlich das Interesse der Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär). Zumal das Verhältnis des Familienpatriarchen Jakob Broich (Hans Peter Hallwachs) zu seinem Sohn zuletzt nicht zum Besten stand: Statt sich nach dem Schlaganfall des Vaters um das erfolgreiche Unternehmen zu kümmern, verbrachte Ingo lieber die Nächte in seiner Pokerrunde…

Schaue jetzt Tatort: Scheinwelten

Tatort: Scheinwelten ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Tatort: Scheinwelten verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Scheinwelten

5.7 / 10
108 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Freddy Schenk
Wolfgang von Prinz
Beate von Prinz
Norbert Schnelker
Franziska Lüttgenjohann
Dr. Joseph Roth
Pokerspieler
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 20 Bilder zu Tatort: Scheinwelten

Filme wie Tatort: Scheinwelten

Jetzt online schauen!Prospect