Tatort: Das Böse ist ein Drama aus dem Jahr 2003 von Niki Stein mit Andrea Sawatzki, Jörg Schüttauf und Peter Lerchbaumer.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Tatort: Das Böse

Andrea Sawatzki als Kommissarin Charlotte Sänger und Jörg Schüttauf als Kommissar Fritz Dellwo klären ihren dritten Fall. Diesmal ist das Frankfurter "Tatort"-Team dem Bösen auf der Spur, das seinen Anfang in einer Frankfurter U-Bahnstation nimmt: Ein Mann wird von der U-Bahn überrollt und tödlich verletzt. War es ein Unfall, Selbstmord oder gar ein Mord? Frau Baum, einzige Zeugin, die direkt neben dem Opfer stand, ist überzeugt: Der Mann wurde gestoßen. Doch die Frau steht völlig unter Schock und kann sich an Details nicht erinnern. Ein weiterer Zeuge meldet sich - Herr Petzold, ein gediegener Banker. Aber es stellt sich schnell heraus, dass er mehr Interesse an der Kommissarin Charlotte Sänger hat, als wirklich etwas zur Aufklärung des Falls beitragen zu können. Amtsleiter Fromm ist nicht sehr erbaut davon, dass dieser Petzold so eindeutiges Interesse an seiner Kommissarin zeigt. Einzig Kommissar Fritz Dellwo schaut sich Petzold genauer an und stößt dabei auf Unstimmigkeiten. Dabei übersehen alle, dass Kommissarin Sänger dem Bösen gefährlich nahe kommt und am Ende eine grausame Entdeckung macht.

Schaue jetzt Tatort: Das Böse

Tatort: Das Böse ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Tatort: Das Böse verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Das Böse

6.5 / 10
44 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
8
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Charlotte Sänger
Fritz Dellwo
Karin Lange
Ina Springstub
Gerichtsmedizinerin
Staatsanwalt Dr. Scheer
Strachwitz
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Tatort: Das Böse

Filme wie Tatort: Das Böse