Space Dogs ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2019 von Elsa Kremser und Levin Peter mit Aleksey Serebryakov.

Der Dokumentarfilm Space Dogs erforscht aus der Hundeperspektive den Mythos von Laika, der ersten Hündin im All, deren Geist zur Erde zurückgekehrt sein soll.

Komplette Handlung und Informationen zu Space Dogs

Laika, eine streunende Straßenhündin, war das erste Lebenwesen, das im Jahr 1957 von der Erde in den Weltraum geschickt wurde. Mit dieser "Ehre" für die Sowjetunion ging für das auf Moskaus Straßen eingesammelte Tier aber auch der Tod einher, denn die Reise ins All bzw. auf die Erdumlaufbahn war nur eine einfache Fahrkarte, ohne Rückkehr.

Eine Legende besagt, dass Laika allerdings als Geisterhund zu ihrem Heimatplaneten zurückgekehrt ist, um sich so in Moskau bis heute unter ihren Artgenossen der Gegenwart herumzutreiben. Gefilmt aus der Hundeperspektive folgen Elsa Kremser und Levin Peter ihrer Spur. (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Komponist/in
Kameramann/frau

2 Videos & 8 Bilder zu Space Dogs

Space Dogs - Trailer (English Subs) HD
Abspielen
Space Dogs - Trailer (Deutsche UT) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Space Dogs

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
FILMDIENST
8
Die eigentliche Erfahrung von „Space Dogs“ ist nicht das Spektakel des Mythos, sondern seine Melancholie.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Space Dogs

6.5 / 10
15 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
15
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung