Scheitern, scheitern, besser scheitern ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2010 von Lukas Sturm und André Heller mit Harald Schmidt und Gert Voss.

Komplette Handlung und Informationen zu Scheitern, scheitern, besser scheitern

"Das Ideal wäre, einen anderen Körper zu finden, eine andere Stimme, einen anderen Gang, eine andere Bewegung in den Händen, einen anderen Ausdruck in den Augen. In diesen Dingen bin ich auf der Suche." Gert Voss Gert Voss, der im Oktober 2011 seinen 70. Geburtstag feiert, gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Bühnendarsteller. 1995 wurde er zum besten Schauspieler Europas gewählt. Harald Schmidt, der selbst Ende der siebziger Jahre die Schauspielschule in Stuttgart besuchte, ist längst eine TV-Ikone. André Heller hat die beiden zusammengebracht: In seinem Haus am Gardasee sprachen sie unter dem Beckettschen Motto »Scheitern, scheitern, besser scheitern« über ihre große Liebe, das Theater. Voss' Erinnerungen an Begegnungen mit Thomas Bernhard und die Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Luc Bondy, Claus Peymann, Peter Zadek und George Tabori bieten mehr als Anekdoten, aus ihnen entsteht eine erzählte Theatergeschichte der Bundesrepublik.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Österreich
Altersfreigabe
Ab 0
Genre
Dokumentarfilm

Schaue jetzt Scheitern, scheitern, besser scheitern

Scheitern, scheitern, besser scheitern ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Scheitern, scheitern, besser scheitern verfügbar wird.

Cast
Crew
Harald Schmidt
Gert Voss
Regisseur/in
Regisseur/in

0 Videos & 4 Bilder zu Scheitern, scheitern, besser scheitern

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Scheitern, scheitern, besser scheitern

0.0 / 10
1 Nutzer hat diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung