Originaltitel:
Saya-zamurai
Saya Zamuraï ist ein Komödie aus dem Jahr 2010 von Hitoshi Matsumoto mit Jun Kunimura, Itsuji Itao und Masatô Ibu.

Hitoshi Matsumotos Saya Zamuraï erzählt die Geschichte eines Ex-Samurais und seiner Tochter auf ungewöhnlicher Mission: den Sohn seines Herrn zum Lachen zu bringen.

Komplette Handlung und Informationen zu Saya Zamuraï

Kanjuro (Takaaki Nomi) ist ein Samurai ohne Schwert; er hat lediglich eine Degenscheide. Er lehnt es ab, zu kämpfen und wandert mit seiner Tochter Tae ziellos im Land umher. Aber Kanjuro ist ein gesuchter Mann, denn er hat seinen Herren verlassen. So wird er zum “Dreißigtägigen Kraftakt” verurteilt, bei dem er den traurigen Sohn seines Herren zum Lachen bringen muss. Er hat dreißig Tage Zeit und eine Chance pro Tag. Wenn es ihm gelingt, ist er ein freier Mann; wenn er versagt, muss er Seppuku begehen (ritueller Selbstmord durch Ausweidung mit einem Schwert). Tage vergehen mit Späßen jeglicher Art, vom Lächeln des Kindes fehlt jedoch jede Spur. Wird der Samurai es schaffen, sich und seine geliebte Tochter zu retten?

Cast
Crew
Produzent/in
Kameramann/frau

2 Videos & 7 Bilder zu Saya Zamuraï

Scabbard Samurai - Trailer (Japanisch)
Abspielen
Saya-zamurai - Trailer (OmU)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Saya Zamuraï

7.3 / 10
52 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
153
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung