Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft ist ein Film aus dem Jahr 2003 von Masahiro Shinoda mit Iain Glen, Masahiro Motoki und Kippei Shiina.

Komplette Handlung und Informationen zu Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft

Tokio im Oktober 1941: Der deutsche Spion in sowjetischem Auftrag Richard Sorge und sein Informant Hotsumi Ozaki werden vom japanischen Geheimdienst enttarnt und zum Tode durch den Strang verurteilt. Dies ist das Ende einer zwölfjährigen Zusammenarbeit unter Lebensgefahr und des gemeinsamen Traums, die Welt zu verbessern. Noch einmal blicken beide auf ihr abenteuerliches Leben zurück, das als legendärste Spionageaffäre des 20. Jahrhunderts in die Geschichte eingegangen ist. Regisseur Masahiro Shinoda hat nach 15-jähriger Vorarbeit das Leben Richard Sorges, das bis heute Grund zu Spekulationen und diversen Verschwörungstheorien bietet, verfilmt. Damit ist es ihm auch gelungen, die 30er und 40er Jahre in Berlin, Shanghai und Japan als ein entscheidendes Stück Weltgeschichte auf die Leinwand zu bringen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
DeutschlandJapan
Altersfreigabe
Ab 12

Schaue jetzt Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft

Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Richard Sorge - Spion aus Leidenschaft

0.0 / 10
6 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 4. Juni nur im Kino!Rettet den Zoo