Polizeiruf 110: Thanners neuer Job ist ein Drama aus dem Jahr 1991 von Bodo Fürneisen mit Eberhard Feik, Peter Borgelt und Andreas Schmidt-Schaller.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Polizeiruf 110: Thanners neuer Job

So hat sich Kommissar Thanner die Arbeit in Berlin nicht vorgestellt. Von Duisburg an die Spree versetzt, wo er eine Arbeitsgruppe der Kripo leiten soll, geht es gleich am ersten Tag seiner Ankunft um Leben und Tod. Rechtsradikale Jugendliche haben eine Bank überfallen und die Kunden als Geiseln genommen. Hauptkommissar Fuchs lässt sich gegen die Geiseln austauschen. Die in die Enge getriebenen Jugendlichen schrecken auch vor Mord nicht zurück. Ein Amoklauf beginnt, bei dem Fuchs in Lebensgefahr gerät. Obwohl der frisch aus dem Westen importierte Chef bei seinen Ostkollegen Misstrauen, ja Aggression, auslöst, ist nun Zusammenarbeit gefragt.

Schaue jetzt Polizeiruf 110: Thanners neuer Job

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Polizeiruf 110: Thanners neuer Job

0.0 / 10
4 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Polizeiruf 110: Thanners neuer Job

Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott