Originaltitel:
Pelle erobreren
Pelle, der Eroberer ist ein Drama aus dem Jahr 1987 von Bille August mit Pelle Hvenegaard, Max von Sydow und Erik Paaske.

Komplette Handlung und Informationen zu Pelle, der Eroberer

"Wenn du willst, kannst du die Welt erobern", erzählt Lasse Karlsson seinem Sohn Pelle Ende des 19. Jahrhunderts auf der Überfahrt von Schweden nach Dänemark. Zusammen mit unzähligen anderen schwedischen Emigranten, die kaum mehr besitzen als die Kleider am Leib, sind die beiden unterwegs in eine bessere Zukunft. In ein Land, in dem die Löhne so hoch sind, dass die Kinder nicht arbeiten müssen, sondern spielen können. In dem es Rosinen zum Schweinebraten gibt. Doch die Realität auf der dänischen Insel Bornholm sieht gänzlich anders aus. Lasse muss froh sein, dass er in seinem Alter überhaupt noch eine Anstellung als Kuhknecht auf dem Hof der Kongstrups findet. Es ist ein hartes Leben auf dem Steinhof, auf dem noch niemand sein Glück gefunden hat, Vater und Sohn kommen in einem kleinen Verschlag im Kuhstall unter, der Lohn ist kläglich, und statt des erhofften Bratens gibt es für die Arbeiter auf dem Hof, die ein sklavenähnliches Dasein fristen, tagein tagaus nur Hering. Dennoch ist Pelles Leben aber nicht nur düster und traurig. Aufmerksam beobachtet er die Ereignisse um sich herum, besucht mit viel Eifer und Erfolg die Schule und verschafft sich mit Intelligenz, Witz und Mut den Respekt der anderen. Mit dem rebellischen Landarbeiter Erik träumt er davon, in die weite Welt auszuziehen, sehnsüchtig beobachtet er die großen Schiffe, die an der Insel vorbeiziehen und malt sich die Fremde in den buntesten Farben aus. Bis es soweit ist, gilt es aber noch das eine oder andere Abenteuer auf dem Steinhof zu bestehen. Während Pelle heranwächst, verfällt sein Vater Lasse zusehends. Sein Traum, sich mit der alleinstehenden Frau Olsen einen bescheidenen Lebensabend zu bereiten, zerplatzt, als deren tot geglaubter Mann nach vielen Jahren unerwartet wieder auftaucht und seinen Platz einfordert. Als die Kongstrups, die den aufgeweckten Pelle in ihr Herz geschlossen haben, dem Jungen eine Stelle als Lehrling auf dem Hof in Aussicht stellen, ist Lasse begeistert von der Chance, die sich seinem Sohn hier bietet. Aber Pelle ist in den Jahren auf dem Steinhof groß geworden, er träumt von einer Zukunft voller Freiheit. Lasse ist zu müde und zu alt für diesen Neuanfang und so nimmt Pelle Abschied, um sich auf den Weg zu machen, die Welt zu erobern.

Schaue jetzt Pelle, der Eroberer

5,99€
Kaufen
1,99€
Leihen
Pelle, der Eroberer
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
1,99€
Leihen
Pelle, der Eroberer
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2,49€
Kaufen
Pelle, der Eroberer
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Produzent/in

1 Video & 3 Bilder zu Pelle, der Eroberer

Pelle the Conqueror - TRAILER
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Pelle, der Eroberer

6.8 / 10
179 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
7
Nutzer sagen
Hass-Film
80
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Sputnik - Es wächst in dir