Medianeras ist ein Drama aus dem Jahr 2011 von Gustavo Taretto mit Pilar López de Ayala, Rafael Ferro und Inés Efron.

Komplette Handlung und Informationen zu Medianeras

Webdesigner Martín hat sich in seine Einzimmerwohnung zurückgezogen, nachdem er von seiner Freundin sitzengelassen wurde - mitsamt ihrem kleinen Terrier Susú, der ihm nun Gesellschaft leistet. Martín ist ein Phobiker auf dem Weg der Besserung. Nach und nach wagt er es, aus der Isolation seiner kleinen Wohnung und seiner virtuellen Welt herauszubrechen. Mariana ist Architektin, aber sie verdient ihr Geld damit, Schaufenster zu dekorieren, in deren kunstvolle Gestaltung sie ihre ganzes Können legt. Gerade erst hat sie eine lange Beziehung beendet und teilt jetzt ihre Wohnung mit Schaufensterpuppen und 27 unausgepackten Umzugskartons. Martín und Mariana leben in gegenüberliegenden Häusern in Buenos Aires. Immer wieder laufen sie sich über den Weg, aber sie nehmen sich nicht wahr, obwohl sie doch eigentlich wie füreinander geschaffen sind. Wie können sie sich in einer Stadt mit drei Millionen Einwohnern finden?

Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau
Komponist/in

1 Video & 11 Bilder zu Medianeras

Medianeras - Trailer (OmU)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Medianeras

7.3 / 10
119 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
204
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
16
Nutzer haben
kommentiert
10.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Ghosts of War