Originaltitel:
Palabras encadenadas
Killing Words ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2003 von Laura Mañá mit Darío Grandinetti, Goya Toledo und Fernando Guillén.

Komplette Handlung und Informationen zu Killing Words

Die attraktive Psychiaterin Laura ist in einer verzweifelten Lage. An einen Stuhl gefesselt, zwingt ihr Kidnapper sie dazu, ein Video anzuschauen, in dem er sich als Serienkiller outet. Damit nicht genug präsentiert er ihr eine Mordliste, auf der sie bereits als letztes Opfer geführt wird. Der eiskalte Sadist offeriert Laura ein Psychospiel mit erbarmungslosen Regeln: Gewinnt die Gefangene, darf sie gehen. Verliert sie, reißt ihr der Entführer ein Auge heraus. Ein Bluff oder ist Lauras Peiniger noch zu weit mehr fähig?

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Spanien
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
KriminalfilmThriller

Schaue jetzt Killing Words

Killing Words ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Killing Words verfügbar wird.

Cast
Crew
Kommissar Espinosa
Inspektor Sánchez
Kameramann/frau
Regisseur/in

1 Video & 3 Bilder zu Killing Words

Killing Words Trailer
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Killing Words

6.9 / 10
110 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
65
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
11
Nutzer haben
kommentiert
12.
Platz
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung