Infinitely Polar Bear ist ein Komödie aus dem Jahr 2014 von Maya Forbes mit Mark Ruffalo, Zoe Saldana und Keir Dullea.

In der Tragikomödie Infinitely Polar Bear versucht ein manisch-depressiver Mark Ruffalo, Verantwortung zu übernehmen, indem er sich um seine zwei Töchter kümmert.

Komplette Handlung und Informationen zu Infinitely Polar Bear

Handlung von Infinitely Polar Bear
Cameron Stuart (Mark Ruffalo) leidet in den 1970ern unter einer manischen Depression, die erst später als bipolare Störung diagnostiziert wird. Um seine Frau Maggie (Zoe Saldana) zurückzugewinnen, bietet er trotzdem an, auf die beiden Töchter aufzupassen, während sie die Wirtschaftshochschule besucht. Amelia (Imogene Wolodarsky) und Faith (Ashley Aufderheide) sind zunächst wenig begeistert, von ihrem mal vollkommen überdrehten, mal aggressiven und mal völlig am Boden zerstörten Vater betreut zu werden. Doch je mehr Zeit die drei zusammen verbringen, desto stärker wachsen sie trotz seiner Stimmungsschwankungen wieder zu einer Familie zusammen.

Hintergrund & Infos zu Infinitely Polar Bear
Infinitely Polar Bear ist das Regiedebüt von Maya Forbes. Die Dramödie ist ein autobiografisches Werk, weil die Regisseurin darin eigene Kindheitserinnerungen verarbeitet. Sie und ihre Schwester wurden von einem bipolaren Vater großgezogen, während die Mutter sich einen Hochschulabschluss erwarb.

Forbes’ fiktionalisiertes 12-jähriges Selbst, Amelia Stuart, wird im Film von Imogene Wolodarsky dargestellt, die im wahren Leben die Tochter der Regisseurin ist. Entgegen anfänglicher Zweifel, weil das Mädchen keinerlei Schauspiel-Erfahrung hatte, konnte Maya Forbes die Besetzung ihrer Tochter am Ende durchsetzen, nachdem das Vorsprechen mit Mark Ruffalo und Zoe Saldana die beabsichtigten Erfolge gezeigt hatte. Um die gewünschte emotionale Reaktion für die jeweilige Szenen hervorzurufen, zog sich Forbes mehrfach mit ihrer Tochter in eine Ecke zurück, erklärte ihr die Hintergründe der Szene, weinte mit ihr zusammen darüber und schickte sie dann vor die Kamera.

J.J. Abrams (Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht) und Bryan Burk (Produzent von Star Trek) unterstützten das Projekt als ausführende Produzenten. Seine Premiere feierte Infinitely Polar Bear im Wettbewerb des Sundance Film Festivals, Anfang des Jahres 2014. (ES)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 6
Genre
KomödieFamilienkomödieDrama

Schaue jetzt Infinitely Polar Bear

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Infinitely Polar Bear
Mehr Infos: SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Infinitely Polar Bear
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Infinitely Polar Bear
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau

9 Videos & 13 Bilder zu Infinitely Polar Bear

Infinitely Polar Bear - Clip Cameron and Maggie on sofa (English)
Abspielen
Infinitely Polar Bear - Clip Cameron with daughters (English) HD
Abspielen
Infinitely Polar Bear - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Infinitely Polar Bear

6.8 / 10
204 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
204
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
20
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Cb30c7d626de4c4c8f11a33b428f3086
Jetzt im Kino!The Beach House