Here to Be Heard: The Story of the Slits ist ein Musikdokumentation aus dem Jahr 2017 von William E. Badgley.

Die Doku Here to Be Heard: The Story of the Slits rückt die erste Frauen-Punk-Band in den Mittelpunkt: die in den 70ern gegründete Gruppe The Slits.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Here to Be Heard: The Story of the Slits

Here to Be Heard: The Story of the Slits ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Here to Be Heard: The Story of the Slits verfügbar wird.

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Here to Be Heard: The Story of the Slits

4
Die Pressestimmen haben den Film mit 4 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
FILMDIENST
4
[...] Gerade eine Punk-Band wie die Slits hätte mehr Sorgfalt und Sensibilität verdient.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Here to Be Heard: The Story of the Slits

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Here to Be Heard: The Story of the Slits

Handlung von Here to Be Heard: The Story of the Slits
In der Musikdokumentation Here to be Heard: The Story of the Slits wird die Geschichte der ersten Punk-Band erzählt, die nur aus Frauen bestand: The Slits. Angereichert mit Archivaufnahmen und Interviews mit ehemaligen Bandmitgliedern, gibt der Dokumentarfilm einen Einblick in die Karriere der Band und das Großbritannien der 1970er Jahre. Der Film blickt dabei zurück auf die Gründung der weiblichen Punk-Rock-Gruppe im Jahr 1976 und ihr Debüt-Album im Jahr 1979 zurück und verfolgt auch die musikalische Reise, die die Frauen danach zu bewältigen hatten. (JM/ES)

Kameramann/frau
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 7 Bilder zu Here to Be Heard: The Story of the Slits