Harvard Man ist ein Thriller aus dem Jahr 2001 von James Toback mit Adrian Grenier, Ray Allen und Joey Lauren Adams.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Harvard Man

Harvard Student Alan Jensen ist sehr zufrieden mit seinem Leben: Er hat guten Sex mit seiner Freundin Cindy, guten Sex mit seiner Philosophie-Professorin, gute Drogen, gute Parties und er ist der Star des Basketballteams. Doch dann braucht er ganz dringend 100.000 Dollar und lässt sich von Cindys Mafia-Vater zu einem üblen Wettbetrug überreden. Daß das blonde Girlie sich als gerissene Tochter ihres Vaters entpuppt und selbst Profit machen will, vereinfacht die Situation nicht gerade. Zwei FBI-Agenten heften sich an die Fersen des Pärchens. Da wirft Alan ein paar Drogen zu viel ein und geht auf einen nicht enden wollenden LSD-Trip. Die Situation wird sehr brenzlig für den ambitionierten Harvard Man und sein blondes Cheerleader-Girl.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
ThrillerDrama
Cast
Crew
Alan Jensen
Vince Capararo
Cindy Bandolini
Nelson Martino
Cyril, der Butler
Dr. Reese
Andrew Bandolini
Komponist/in
Regisseur/in
Kameramann/frau

1 Video & 1 Bild zu Harvard Man

Harvard Man Trailer
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Harvard Man

5.3 / 10
117 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4
Nutzer sagen
Hass-Film
40
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
12
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not