Hab mich lieb! ist ein Drama aus dem Jahr 2004 von Sylke Enders mit Lennie Burmeister, Paul Fassnacht und Franziska Jünger.

Komplette Handlung und Informationen zu Hab mich lieb!

Kalli, die lustlos als Altenpflegerin arbeitet, und Christel, eine Transsexuelle, sind die besten Freundinnen. An einem tristen Silvesterabend lernen sie Norman kennen, in den sich Christel sofort verliebt. Kalli hingegen ist besorgt, daß Christel sich wieder einmal falsche Hoffnungen machen könnte. Christel ist nämlich schon mehr als einmal bei den falschen Männern gelandet. Einmal lies sie sich volltrunken mit zwei Bauarbeiter ein, die sie schwer misshandeln und ihre Haare schneiden, weil sie nicht begreifen, daß Christel sich als Frau und nicht als schwuler Mann fühlt. Kalli zögert nicht, die Freundin zu rächen und spannt für den Überfall auf die Bauarbeiter Norman ein. Christel will anschließend endlich mit Norman intim werden, der flieht so taktvoll wie möglich. Und zwar zu Kalli, die ihm als Frau gefällt und die ihn auch gern aufnimmt. Christel verschweigt Kalli jedoch diese neue Wendung in der Beziehung zu Norman.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama
Tag
Berliner Schule

Schaue jetzt Hab mich lieb!

Leider ist Hab mich lieb! derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 2 Bilder zu Hab mich lieb!

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Hab mich lieb!

4.8 / 10
14 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
13
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt bei Amazon Prime!Yes, God, Yes