Die schöne Krista ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2013 von Antje Schneider und Carsten Waldbauer.

Der Dokumentarfilm Die schöne Krista zeigt den Werdegang einer Kuh die sich auf diversen Schönheitswettbewerben ihren Titel erkämpft.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die schöne Krista

Handlung von Die schöne Krista
Krista ist die schönste Kuh Deutschlands. Euter, Körperbau und Flecken – an ihr stimmt einfach alles. Die Kür zur „Miss Holstein of Germany“ macht sie zur Kuh-Elite und ihren Besitzer Jörg Seeger zu einem glücklichen Mann. Zwar besitzen der ostfriesische Bauer und seine Familie fast 200 Rinder, aber der Nachwuchs einer Preisträgerin verspricht zusätzliche Gewinne.

Die Doku Die schöne Krista folgt den Höhen und Tiefen der zum Teil aberwitzigen Karriere dieser deutschen “Hochleistungskuh”. Die Filmemacher Antje Schneider und Carsten Waldbauer legen Mechanismen offen, die den menschlichen Schönheitswettbewerben häufig in nichts nachstehen. Sie begleiten die Kuh bei ärztlichen Untersuchungen und Befruchtungsversuchen, bangen mit Familie Seeger in Zeiten der Krankheit um das Tier und besuchen die triumphalen Wettbewerbe, die die schöne Krista auch über die Grenzen ihres Heimatlandes hinaus bekannt machen. (ES)

Schaue jetzt Die schöne Krista

im abo
Die schöne Krista
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die schöne Krista

0.0 / 10
7 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
9
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 8 Bilder zu Die schöne Krista