Originaltitel:
Sky Ladder: The Art of Cai Guo-Qiang
Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2016 von Kevin Macdonald.

Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst ist eine Dokumentation über das Leben des chinesischen Künstlers und dessen kometenhaften Aufstieg in der internationalen Kunstszene.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst

Handlung von Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst
Cai Guo-Quiang wuchs im von Mao geprägten China auf. Seine künstlerische Laufbahn begann mit einer Ausbildung als Bühnenbildner in Shanghai und führte ihn seitdem in zahlreiche Gebiete der Kunst: Malerei, Installationen und auch Video- und Darstellende Kunst. Auch mit verschiedensten Materialien experimentierte er dabei und entdeckte Schießpulver, Sprengstoff und Feuerwerkskörper für sich. Die Dokumentation erzählt seinen Weg in der Kunst aus erster Hand, mit Kommentaren von ihm selbst, seiner Familie, Freunden, Kollegen und Kritikern. Sein Kampf darum, durch Kunst sozialen Wandel zu beeinflussen und mit den Folgen des künstlerischen Aufstiegs zurechtzukommen, werden dargestellt. Dabei wird Guo-Quiangs wortwörtlich explosive und eindrucksvolle Art, zu erzählen, mit eingefangen. (SR)

Schaue jetzt Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst
Mehr Infos: HD | Mandarin
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst

0.0 / 10
9 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
5
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 2 Bilder zu Die Himmelsleiter: Cai Guo-Qiangs Kunst