Der Weg nach Mekka - Die Reise des Muhammad Asad ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2008 von Georg Misch.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Der Weg nach Mekka - Die Reise des Muhammad Asad

Leopold Weiss alias Muhammad Asad, der vergessene Visionär: Er war ein österreichischer Jude aus Lemberg, der zum Islam konvertierte und zu einem der bedeutendsten muslimischen Denker des 20. Jahrhunderts wurde. Er war ein Abenteurer, Diplomat und Träumer. Als Autor und Koranübersetzer hat er das moderne theologische Denken im Islam beeinflusst und wurde so zu einem bedeutenden Kulturvermittler und Wegbereiter für einen Dialog zwischen Islam und dem Westen. In seinem ganzen Leben voller Kontroversen versuchte Asad, Brücken über die Kluft zwischen islamischer Welt und dem Westen zu schlagen. Er vertrat eine Annäherung an den Islam als denkender Mensch.

Schaue jetzt Der Weg nach Mekka - Die Reise des Muhammad Asad

im abo
Ab 5.5€ im Monat
Der Weg nach Mekka - Die Reise des Muhammad Asad
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Weg nach Mekka - Die Reise des Muhammad Asad

6.8 / 10
12 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
7
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 1 Bild zu Der Weg nach Mekka - Die Reise des Muhammad Asad