6.8

Das Kloster zum heiligen Wahnsinn

DVD/Blu-ray-Start: 03.11.2008 | Spanien (1983) | Drama, Komödie | 96 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Entre tinieblas

Das Kloster zum heiligen Wahnsinn ist ein Drama aus dem Jahr 1983 von Pedro Almodóvar mit Cristina Sánchez Pascual und Cristina Sanchez Pascual.

Aktueller Trailer zu Das Kloster zum heiligen Wahnsinn

Komplette Handlung und Informationen zu Das Kloster zum heiligen Wahnsinn

Die Nachtclubsängerin Yolanda Bell flüchtet nach dem Herointod ihres Freundes auf der Suche nach Ruhe und innerer Einkehr in ein Frauenkloster. Dort aber ist nichts so, wie man es erwarten dürfte. Denn die kleine Schar der dort lebenden Nonnen frönt ausnahmslos äußerst exzentrischen Laster. Ihre eigentümlichen Namen deuten dies bereits sehr undezent an: Schwester Straßenratte, Schwester Chaos, Schwester Kot, Schwester Kobra. Die rätselhafteste von allen aber ist die Oberin selbst. Sie hat sich nicht nur ein merkwürdig verstiegenes, alle traditionell-christlichen Werte auf den Kopf stellendes theologisches Konzept zurechtgelegt, sondern konsumiert auch regelmäßig harte Drogen. Darüber hinaus ist sie lesbisch und hoffnungslos in Yolanda verliebt. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden Frauen eine komplizierte Hass-Liebe, die den Keim des Verhängnisses in sich trägt.

Schaue jetzt Das Kloster zum heiligen Wahnsinn

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Kloster zum heiligen Wahnsinn

6.8 / 10
73 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

44

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

4

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare