Originaltitel:
Who Is Cletis Tout?
Cletis Tout: Tot oder lebendig ist ein Komödie aus dem Jahr 2001 von Chris Ver Wiel und Chris Ver Wiel mit Christian Slater, Tim Allen und Portia de Rossi.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Cletis Tout: Tot oder lebendig

Der Sträfling Trevor Finch, Spezialist in Urkundenfälschung, tifft auf den wohl mit abstand besten Juwelier-Dieb Micah. Zusammen schaffen es die beiden aus dem Knast zu entfliehen. Ihr Ziel sind ein Haufen Diamanten, die Micah bei einem früheren Raubüberfall in einem geheimen Versteck hinterlegt hat. Um kein Aufsehen zu erregen, nehmen die beiden eine neue Identität an. Micah ist von nun an Marcel Zavoya und Finch heisst von nun an Cletis Tout. Unglücklicherweise weiß Finch nichts von der Vergangenheit dieser Person. Cletis Tout war Fotograf, der sich seinen Lebensunterhalt mit Fotografien von Personen, die im öffentlichen Leben standen finanzierte. So gelang ihm eines Abends Videoaufnahmen eines Mordes, an einer Prostituierten zu machen. Da die Mafia hinter diesem Mord steckte, wurde Tout kurz darauf auf dem Weg geräumt. Nun beginnt eine erneute Jagd auf Cletis Tout.

Schaue jetzt Cletis Tout: Tot oder lebendig

Cletis Tout: Tot oder lebendig ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Cletis Tout: Tot oder lebendig verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Cletis Tout: Tot oder lebendig

5.4 / 10
44 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
14
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Trevor Allen Finch
Critical Jim
Tess Donnelly
Micah Donnelly
Dr. Savian
Detective Tripp
Detective Tripp
Detective Delaney
Detective Delaney
Detective Horst
Ginger Markum
Rowdy Virago
Ginger Markum
Crow Gollotti
Produzent/in
Kameramann/frau
Regisseur/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 8 Bilder zu Cletis Tout: Tot oder lebendig

Filme wie Cletis Tout: Tot oder lebendig

Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground