Bossa Nova ist ein Komödie aus dem Jahr 2000 von Bruno Barreto mit Giovanna Antonelli, Antônio Fagundes und Alexandre Borges.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Bossa Nova

Eine Stadt wie Rio, in der die Liebe blüht und der Meerwind den Bossa Nova durchs geöffnete Fenster hereinweht - wer kann da schon lange allein bleiben? Die Amerikanerin Mary Ann (Amy Irving) jedenfalls nicht, auch wenn sie nach dem Tod ihres Mannes eigentlich keine neue Bekanntschaft sucht. Doch dann nimmt der Anwalt Pedro Paulo (Antonio Fagundes) bei ihr Englischunterricht, und ein Liebesreigen beginnt, in dessen Mitte Mary Ann und Pedro Paulo sich drehen. Um sie herum wirbeln noch andere, Pedro Paulos Bruder zum Beispiel, der sich in dessen Kanzleigehilfin verliebt, die wiederum einen Fussballstar anhimmelt, der bei Mary Ann Privatstunden nimmt. Oder Mary Anns Freundin, die sich im Internet in einen Unbekannten aus New York verliebt, der eines Tages leibhaftig vor der Tür steht, aber keineswegs der ist, der zu sein er vorgegeben hat. Oder die Ex-Frau von Pedro Paulo, die ihn wegen eines Tai-Chi-Lehrers verlassen hat und diese Entscheidung plötzlich rückgängig machen will...

Schaue jetzt Bossa Nova

Bossa Nova ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Bossa Nova verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Bossa Nova

0.0 / 10
6 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 4 Bilder zu Bossa Nova

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix