Berlin Alexanderplatz ist ein Drama aus dem Jahr 1931 von Piel Jutzi mit Heinrich George, Albert Florath und Bernhard Minetti.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Berlin Alexanderplatz

Franz Biberkopf hat vier Jahre im Gefängnis gesessen, weil er im Rausch seine Freundin erschlagen hat. Seine Rückkehr ins Alltagsleben will ihm nicht gelingen. Der Ganove Reinhold will Biberkopfs Freundin Cilly anstiften, Franz für seine Bande zu gewinnen. Als das mißlingt, will Reinhold ihn gegen seinen Willen in einen Einbruch verwickeln. Franz protestiert, Reinhold stößt ihn wütend aus dem Auto, Franz wird schwer verletzt und verliert einen Arm. Nach seiner Genesung arbeitet er freiwillig für Reinhold. Für kurze Zeit lebt er in Saus und Braus, obwohl seine neue Freundin Mieze ihn zur Rückkehr ins bürgerliche Leben bewegen will. Erst an der Seite Cillys gelingt ihm diese Rückkehr, nachdem Mieze unter tragischen Umständen ums Leben kommt.

Schaue jetzt Berlin Alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Berlin Alexanderplatz verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Berlin Alexanderplatz

6.5 / 10
92 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
55
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 2 Bilder zu Berlin Alexanderplatz

Filme wie Berlin Alexanderplatz