Die meist vorgemerkten Filme der 1950er bei Netflix

  1. DK (1955) | Drama
    Das Wort
    7.3
    8.4
    230
    1
    Drama von Carl Theodor Dreyer mit Hanne Agesen und Kirsten Andreasen.

    Im Drama Das Wort von Carl Theodor Dreyer toben innerhalb einer Familie und eines abgeschiedenen dänischen Ortes religiöse Konflikte.

  2. AT (1955) | Drama, Komödie
    5.2
    4.8
    66
    2
    Drama von Ernst Marischka mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

    Sissi ist der erste Teil der Sissi-Trilogie, in der Elisabeth das erste Mal auf ihren späteren Ehemann Kaiser Franz trifft.

  3. DE (1957) | Märchenfilm
    6.6
    6.4
    46
    Märchenfilm von Francesco Stefani mit Dorothea Thiesing und Eckart Dux.

    Es war einmal eine Prinzessin, die war schön aber sehr hartherzig. Und es war einmal ein Prinz, der war sehr gut und sehr tapfer. Die Prinzessin wollte als Hochzeitsgeschenk keine Perlen, sondern das singende, klingende Bäumchen vom Ende der Welt. Der Prinz, der die Prinzessin liebte, holte es ihr. Aber es war das falsche und der Prinz wurde in einen Bären verwandelt. Die Prinzessin wollte das Bäumchen aber unbedingt haben und schickte dann ihren Vater den Prinzen zu suchen. Dieser fand aber nur den Bären, der ihm gegen ein Versprechen auch das Bäumchen gab. Der König sollte dem Bären das bringen, was ihn bei seiner Rückkehr als erstes begrüßte. Da dies gewöhnlich der Hund war, willigte der König ein. Doch die Neugier der Prinzessin war so stark, dass sie ihrem Vater entgegeneilte. Alle Vorkehrungen nutzten nichts, der Bär holte die Prinzessin ins Zauberreich eines garstigen Zwerges.

  4. AT (1957) | Drama, Liebesfilm
    5.6
    4.8
    45
    1
    Drama von Ernst Marischka mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

    Erzherzogin Sophie stiftet immer wieder Unfrieden in der glücklichen Ehe des jungen österreichischen Kaiserpaares. Während Franz Joseph dringende Staatsgeschäfte in Wien festhalten, fährt Sissi nach Ungarn. Dort lernt sie den Grafen Andrassy kennen, der ihr treu ergeben ist. In der Zwischenzeit spinnt Sophie ein Gerücht über eine Affäre der Kaiserin mit dem Grafen. Franz Joseph glaubt ihr kein Wort und fährt Sissi entgegen.

  5. AT (1956) | Drama, Liebesfilm
    5.8
    5.3
    43
    Drama von Ernst Marischka mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

    Seitdem Sissi (Romy Schneider) Kaiserin von Österreich ist, haben sich die Sitten am Wiener Hof geändert. Der Kaiser (Karlheinz Böhm) hat eine Amnestie für die ungarischen Aufständischen erlassen und bemüht sich um Aussöhnung. Die junge Ehe ist sehr glücklich, doch Erzherzogin Sophie (Vilma Degischer ) verursacht immer wieder Streitereien und lässt die junge Kaiserin spüren, dass sie in einem goldenen Käfig lebt. Sissis Schwiegermutter, Erzherzogin Sophie, legt am Hof größten Wert auf Etikette und ist sehr streng mit der lebensfreudigen Kaiserin. Bald schenkt Sissi einer kleinen Prinzessin das Leben. Die Lage eskaliert, als Sophie beschließt, die Erziehung des Kindes selbst zu übernehmen. Verzweifelt flüchtet Sissi nach Bayern zu ihren Eltern. Sie muss einsehen, dass ihre persönlichen Wünsche hinter den politischen Geschäften des Landes zurückstehen müssen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. AT (1954) | Komödie
    5.6
    6.2
    18
    Komödie von Ernst Marischka mit Romy Schneider und Adrian Hoven.

    Königin Viktoria wird mit 18 Jahren Herrscherin des britischen Empires. Lord Melbourne, der Ministerpräsident, führt sie behutsam an die Staatsgeschäfte heran. Gleichzeitig verfolgen Mutter und Onkel ehrgeizige Heiratspläne, von denen Victoria nicht viel wissen will. Heimlich verlässt sie London. Ein Unwetter zwingt die inkognito Reisende in Dover Station zu machen. Dort verliebt sich Viktoria nichts ahnend in den Heiratskandidaten Prinz Albert von Sachsen-Coburg, der ebenfalls unerkannt bleiben möchte und für den "lieben kleinen Stöpsel" bald sehr viel empfindet. Besorgt über diese Verliebtheit, bittet der Begleiter des Prinzen die junge Dame unverzüglich abzureisen, um den Heiratsplänen nicht im Wege zu stehen. In der Hauptrolle als reizende, junge Monarchin eroberte die damals 16-jährige Romy Schneider die Herzen des Publikums im Sturm.

  8. FR (1959) | Drama
    6.6
    6.7
    16
    Drama von Valerio Zurlini mit Eleonora Rossi Drago und Jean-Louis Trintignant.

    Valerio Zurlini erzählt in Wilder Sommer von unkonventioneller Liebe und der Grausamkeit des Krieges.

  9. IT (1953) | Komödie
    6.1
    4
    Komödie von Luigi Comencini mit Vittorio De Sica und Gina Lollobrigida.

    Die Handlung dreht sich um den Marshall Antonio Carotenuto, der in ein kleines italienisches Dorf geschickt wird, um seinen Dienst dort aufzunehmen. Im Dorf angekommen dauert es nicht lange, bis er Gefallen an der hübschen Maria De Ritis gefunden hat, die jedoch hat bereits einen anderen im Auge. Dafür zeigt die Hebamme Annarella starkes Interesse an dem neu Zugezogenen.

  10. IT (1954) | Komödie
    ?
    4
    Komödie von Luigi Comencini mit Vittorio De Sica und Gina Lollobrigida.

    Wachtmeister Carotenuto hat sich mit der Hebamme Annarella verlobt, sein junger Kollege Pietro hat endlich die temperamentvolle Maria für sich gewonnen. Das Glück der beiden Paare bleibt jedoch nicht ungetrübt: Pietro wird in eine andere Gendarmeriestation versetzt, und Carotenuto entdeckt einen dunklen Punkt in der Vergangenheit seiner Verlobten.

  11. IT (1956) | Drama
    ?
    3
  12.  (1951) | Komödie, Drama
    ?
    3
  13. SE (1953) | Drama
  14.  (1957) | Komödie
    ?
    1
    Komödie von Dino Risi mit Marisa Allasio und Maurizio Arena.

    Italienische Komödie aus dem Jahre 1957.

  15.  (1954) | Drama
    ?
    1
  16. IT (1956) | Komödie
    ?
    1
  17. IT (1959) | Komödie
  18. FR (1958) | Komödie
    ?
    1
  19. SE (1950) | Drama
    ?
  20. SE (1959) | Komödie
  21. SE (1956) | Drama, Sozialdrama
    ?