Die besten Filme mit Paul Hörbiger bei - Im Stream

  1. Der dritte Mann
    7.7
    8.1
    653
    116
    Mysterythriller von Carol Reed mit Joseph Cotten und Orson Welles.

    Mit seinem Thriller Der dritte Mann schuf Carol Reed 1949 einen zeitlosen Klassiker.

  2. DE (1950) | Heimatfilm, Drama
    3.7
    5.1
    6
    4
    Heimatfilm von Hans Deppe mit Paul Hörbiger und Sonja Ziemann.

    Der junge Maler Hans ist es leid, dass seine Freundin, die Revuesängerin Malwine, immer mit anderen Männern flirtet. Auf einem Maskenball entschließt er sich, sie zu verlassen, zumal er dort die als Schwarzwaldmädel verkleidete Sekretärin Bärbel kennenlernt. Um seinen Entschluss in die Tat umzusetzen, reist er am nächsten Tag in den Schwarzwald. Dort hat Hans nicht sofort Erfolg: Zunächst fühlt er sich von Bärbel zurückgesetzt, die mit einem anderen den Tanz beim Cäcilienfest eröffnet.

  3. ?
    Abenteuerfilm von Franz Antel mit Helmuth Lohner und Peter Weck.

    Nikolaus Tschinderle, ein schüchterner junger Schneider, muss ständig den Spott seiner Mitbürger über sich ergehen lassen. Vor allem der ruppige Ochsenwirt, der hinter seiner geliebten Afra her ist, treibt es arg. Das bringt Tschinderle so in Harnisch, dass er in die Wälder geht, finstere Rachepläne im Herzen. Auf der Suche nach einer Räuberbande, der er sich anschließen will, gerät Tschinderle an drei armselige Landstreicher. Krummfinger Achilles, der nasse Elias und das kropfete Seppele sind von ihm sehr angetan und machen ihn zu ihrem Hauptmann. So beginnt Tschinderles Aufstieg zum gefürchteten Räuber. Obwohl seine "Untaten" alles andere als grausam sind, gilt er bald als schrecklicher Spitzbube, weil er und seine Mannen sich mit den Schurkereien des "roten Rollos" brüsten. Rollo ist nämlich wirklich ein waschechter Räuberhauptmann und macht sich die Aufschneidereien des aufgebrachten Schneiderleins zu Nutze. Als der junge Graf Ildefons Tschinderle das Handwerk legen will, merkt er bald, was hier gespielt wird. Dennoch besteht der wackere Schneider, nach manchen Abenteuern überwältigt und eingekerkert, hartnäckig darauf, den Weg zum Galgen anzutreten, um seinen mühsam erworbenen falschen Ruhm nicht angetastet zu sehen. Fürst Zeno hat Verständnis dafür und damit schlägt die Stunde der schönen Afra, die Tschinderle ebenfalls liebt.

  4. DE (1939) | Komödie, Musical
    ?
    3
    1
    Komödie von Géza von Bolváry mit Paul Hörbiger und Marte Harell.

    Elisabeth Dannhauser hat allen Grund, ihren Mann Georg, Brauereibesitzer und liebenswerter Lebemann, der ehelichen Untreue zu verdächtigen. Sie überredet ihre aus St. Pöllten zu Besuch gekommene Freundin Helene dazu, daß diese ihren Ehemann Paul auf die Probe stellen möge. Die Gelegenheit: der Opernball. Der Köder: zwei fingierte Einladungen... Aber Georg will sowieso hingehen: mit seinem Ballettmäderl Mizzi, dem "Corpus delicti" der Ehekrise... Außerdem will er Freund Paul, der einem erotischen Abenteuer nicht abhold ist, hineinlegen, um sich für eine lang zurückliegende Blamage zu revanchieren. Dazu bedient er sich der Kammerzofe Hanni, die nicht nur insgeheim für ihn, sondern auch für den Erfolgskomponisten Willi Stelzer schwärmt - in den einst Helene verliebt war, ehe sie sich für Paul entschied...Vergeblich versucht der Kammerdiener Phillip, übrigens mit Hanni verlobt, seinen Herrn zu warnen. Der Maskenball der Versuchungen und vielen Verwechslungen nimmt seinen Lauf. Den kann auch der sonst so souveräne Oberkellner Anton nicht bremsen, der dem in seinen Separes herrschenden Durcheinander fassungslos gegenübersteht. Der nächste Tag bringt es ans Licht: Es gab (fast) nur "Gefoppte"... Doch an der Opernredoute im folgenden Jahr nehmen die richtigen, miteinander versöhnten (Ehe-)Paare teil.

  5. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  6. DE (1955) | Komödie, Drama
    ?
    2
    Komödie von Hans Quest mit Rudolf Schock und Waltraut Haas.

    Der hoch begabte Sänger Axel Wendt fristet sein Leben als Chorleiter eines kleinen Internats. Zu einer professionellen Karriere hat ihn bisher niemand überreden können. Doch da verliebt er sich in die kapriziöse Opern-Diva Rita Mehling. Für sie bricht er alle Brücken hinter sich ab und sucht sein Glück auf der Bühne.

  7. 6.2
    7
    1
    Science Fiction-Film von Wolfgang Liebeneiner mit Hilde Krahl und Josef Meinrad.

    Es ist der 1. April 2000 und Österreich steht noch immer unter der Besatzung der vier alliierten Siegermächte. Nachdem der neugewählte Ministerpräsident kurzerhand die Unabhängigkeit ausruft, wird das Land des Bruchs des Weltfriedens angeklagt. Die Österreicher müssen nun beweisen, dass sie ein friedliebendes Volk sind. Ein Streifzug durch die Geschichte beginnt.

  8. AT (1965) | Drama
    5.1
    10
    3
    Drama von Franz Antel mit Hans-Jürgen Bäumler und Terence Hill.

    Eine Intrige des Ganoven Kubesch bringt Marcello jedoch als Bankräuber ins Gefängnis. Ihm gelingt die Flucht, doch als er seine Geliebte mit ihrem neuen Partner, dem Forstgehilfen Bernd, sieht, begeht er eine Verzweiflungstat.

  9. DE (1955) | Drama
    ?
    2
    1
  10. AT (1937) | Komödie
    ?
    3
    Komödie von Géza von Bolváry mit Paul Hörbiger und Heinz Rühmann.

    Die Feen Fortuna und Amorosa schließen eine Wette mit dem Teufel in Gestalt des bösen Geistes Lumpacivagabundus ab. Sie glauben nicht, dass es ihm gelingt, die Menschheit für sich zu gewinnen. Um sein Können unter Beweis zu stellen, fällt die Wahl auf drei Handwerksburschen, den Schuster Knierim, den Schneider Zwirn und den Tischler Leim. Gelingt es Lumpacivagabundus, auch nur einen der drei Gesellen vom rechten Weg abzubringen, so hat er seine Wette gewonnen. Der Teufel manipuliert eine Lotterie, in der die drei Handwerksburschen ein Vermögen gewinnen. Wer wird als Sieger aus dieser himmlischen Wette hervorgehen?

  11.  (1963) | Heimatfilm
    ?
    2
    3
    Heimatfilm von Rolf Olsen mit Gunther Philipp und Vivi Bach.

    Für ein Engagement verkleiden sich fünf arbeitslose Musiker als Damenkapelle. Der Manager des Grand Hotels von Davos nimmt ihnen den Schwindel ab. Als ihre Freundinnen als Neffen verkleidet auftauchen, wird die Lage vertrackt.

  12. DE (1956) | Komödie, Kriminalfilm
    3.8
    3
    2
    Komödie von Karl Anton mit Gardy Granass und Hardy Krüger.

    Die pfiffige, junge Briefträgerin Christel ist mit dem pflichtbewussten Kriminalassistenten Horst verlobt. Ihre Heiratspläne müssen die beiden jedoch immer wieder aufschieben, denn Horst will erst heiraten, wenn er seine Frau auch ernähren kann, was aber noch eine Zeit dauern dürfte. Christel ist enttäuscht, und als Horsts Jugendfreund, der berühmte Startrompeter Mecky Doppler, überraschend zu Besuch kommt, gerät ihre Liebe zu Horst ins Wanken. Beim großen Festzug, auf dem Mecky auftreten soll, muss Christel sich entscheiden.

  13. AT (1952) | Komödie
    6.1
    3
    1
    Komödie von Franz Antel mit Paul Hörbiger und Hans Moser.

    Wien, 1951: Ferdinand Godai ist Professor für Operette an der Akademie. Für ein Kostümfest als Dienstmann verkleidet, landet er in weinseliger Laune beim Südbahnhof. Dort trifft er auf Anton Lischka, einen echten Wiener Dienstmann von aufbrausendem Gemüt, der ihn um kollegiale Hilfe bittet. Dabei verliebt sich Ferdinand in die süße Gabi, die sich als neue Kollegin an der Akademie entpuppt. Einige widrige Umstände zwingen ihn dazu, sein kompliziertes Doppelleben als unechter Dienstmann und echter Professor fortzusetzen. Auch Lischka, der sich mehr und mehr über die Unbeholfenheit seines "Kollegen" aufregt, wird in das Verwirrspiel miteinbezogen. Nur Gabi durchschaut den Schwindel und trägt sogar zu dessen Ausweitung bei, um ihrem geliebten Professor-Dienstmann eine Lektion in Frauenlist zu erteilen.