Nesthocker - Familie zu verschenken ist eine Komödie aus dem Jahr 1999 mit Sabine Postel und Tanja Wedhorn.

Mehr als zwanzig Jahre war Marianne Brandt fast ausschließlich Hausfrau, Ehefrau und Mutter. Aber jetzt hat Marianne die Nase voll. Frisch geschieden will sie ihre Chance nutzen, als Mutter kündigen und fortan auf eigenen Beinen stehen - selbst wenn sie dafür Putzen gehen müsste. Doch der Schritt in das eigene neue Leben ist leichter gesagt als getan. Denn schließlich sind da noch ihre Kinder Nina und Oliver, die, obwohl erwachsen, immer noch an Mamas Rockzipfel hängen und das familiäre Nest nicht so einfach räumen wollen. Wo sonst bekommt man schließlich kostenlos sämtliche Dienst­leistungen so bequem wie bei Mama zu Hause? Zu allem Überfluss will sich auch noch Schwiegermutter Lotte, die sich zu jung fürs Altenheim fühlt, bei Marianne einnisten. Beharr­lich versucht sie, ihren Sohn Theo, sprich Mariannes Ex-Mann, erneut im wohnlichen Nest unterzubringen, obwohl der sich ge­rade - Männer Ende 40! - in eine fesche Blondine verliebt hat. Richtig turbulent wird es, als Marianne sich in ihren neuen Chef, den Anwalt Jan König verliebt, in dem alle sofort einen Konkur­renten sehen: Eine Mutter hat schließlich in erster Linie für die Familie da zu sein! Und haben Mütter überhaupt das Recht, nach über zwanzig Jahren noch ein eigenes Leben einzufordern oder, noch schlimmer, sich zu verlieben? Ein langer Weg mit Hindernissen liegt vor Marianne, wenn sie ihren lang ersehnten Traum vom eigenen Leben wahr machen will. Immer wieder fällt sie, ohne es zu wollen, zurück in ihre alte Mutterrolle - die ja so schlecht nicht war, - und steht sich der eigentlich ersehnten Freiheit damit selbst im Weg. Dennoch hat sie sich, darin unterstützt von ihrer besten Freundin Inge Hertel, die mit "Familie" nichts am Hut hat, fest vorgenom­men: Ihre Nesthocker müssen raus und endlich lernen, ohne Marianne klarzukommen. Und dieses Ziel verliert sie, auch wenn es manchmal so scheinen mag, nie aus den Augen.

Komplette Handlung und Informationen zu Nesthocker - Familie zu verschenken

Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 0
Genre
KomödieDrama

Schaue jetzt Nesthocker - Familie zu verschenken

Leider ist Nesthocker - Familie zu verschenken derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir die Serie jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald sie verfügbar ist.

Cast
Crew
Marianne Brandt
Nina Brandt
Lotte Brandt
Jan König
Leo Claasen
Jenny Busche
Theo Brandt
Achim Brinckmann
Lutz Marquardt
Erwin Baumgart

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Nesthocker - Familie zu verschenken

0.0 / 10
6 Nutzer haben diese Serie bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
1
Nutzer hat sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Fukushima