Lucky Luke ist eine Western aus dem Jahr 1984 von René Goscinny mit Frank Welker und Jacques Thébault.

Er zieht schneller als sein Schatten: Lucky Luke, Westernheld und Comicstar. Auf seinem Schimmel Jolly Jumper lehrt er nicht nur den Daltons das Fürchten.

Komplette Handlung und Informationen zu Lucky Luke

Die klassische Zeichentrickserie Lucky Luke aus Frankreich basiert auf den gleichnamigen Comics aus der Feder des Zeichners Morris. Im Mittelpunkt eines jeden Abenteuers steht der titelgebende Cowboy. Lucky Luke ist ein aufgeweckter, junger Mann, der im Wilden Westen unterwegs ist. Zwischen Kakteen und Saloons sorgt er für Recht und Ordnung. Dabei stößt er immer wieder auf die Dalton-Brüder, einer vierköpfigen Verbrecherbande, die tagein tagaus in der Prärie ihr Unwesen treibt. Darüber hinaus hat es Lucky Luke mit den Bewohner der Westernstädte zu tun und trifft gelegentlich auch auf Mitglieder eines Indianerstammes. Als treuer Begleiter bei seinem ewigen Streifzug durch den Wilden Westen erweist sich zudem sein schlaues Pferd Jolly Jumper. Dieses steht Lucky Luke loyal zur Seite und erlebt mit ihm die verrücktesten Abenteuer im Wilden Westen.

Hauptcharaktere von Lucky Luke

Lucky Luke ist ein einsamer Cowboy, der Verbrecher jagt und den Bedürftigen hilft. Im Gegensatz zu vielen anderen Cowboys im Wilden Westen funktioniert sein moralischer Kompass perfekt und dementsprechend steht er stets auf der Seite des Gesetzes. Darüber hinaus eilt Lucky Luke der Ruf voraus, dass er schneller mit dem Revolver schießt als sein eigener Schatten.

Jolly Jumper ist der treueste Weggefährte und das Pferd von Lucky Luke. Er begleitet den Cowboy schon seit langer Zeit auf seinen Abenteuern und steht seinem Besitzer loyal zur Seite. Jolly Jumper ist ein äußerst eigenständiges Tier und hat Lucky Luke schon mehrere Male aus der Patsche geholfen. Nicht zuletzt trinkt Jolly Jumper seinen Kaffee vorzugsweise schwarz und ganz ohne Zucker.

Rantanplan gehört ebenfalls zum engen Kreis der vertrauten Tiere, mit denen Lucky Luke verkehrt. Er ist der Wachhund des Gefängnisses, in dem oft die Daltons ihre Strafe absitzen. Rantanplan stellt in vielen Belangen das genaue Gegenteil von Jolly Jumper dar: Er ist alles andere als zuverlässig und somit als Wach- oder Spürhund überhaupt nicht zu gebrauchen.

Die Daltons sind eine Verbrecherbande, die regelmäßig in Konflikt mit dem Gesetz gerät. Namentlich handelt es sich dabei um die Brüder Joe, Will, Jack und Averell. Da Lucky Luke ihren Plänen für gewöhnlich mindestens einen Schritt voraus ist, landen sie oft im Gefängnis und verbringen dementsprechend viel Zeit, sich zu überlegen, wie sie aus genanntem Ort ausbrechen können.

Hintergrundinfos zu Lucky Luke

Bei Lucky Luke handelt es sich um eine Adaption der gleichnamigen Comic-Reihe von Maurice de Bevere (besser bekannt als Morris). Die Zeichentrickserie umfasst insgesamt zwei Staffeln mit jeweils 26 Episoden a 25 Minuten. Während die erste Staffel bereits zwischen 1983 und 1984 realisiert wurde, erfolgte die Produktion der zweiten Staffel erst zwischen den Jahren 1991 und 1992. (MH)

Schaue jetzt Lucky Luke

im abo
1Staffel
Staffel 152 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Lucky Luke
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Alle 2 Staffeln von Lucky Luke

Cast
Crew
Joe Dalton
Averell Dalton
William Dalton
Calamity Jane
Phil Defer
Docteur Doxey
Barry Blunt
Billy the Kid
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in

1 Video & 28 Bilder zu Lucky Luke

Lucky Luke - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Lucky Luke

6.1 / 10
188 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
7
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
2
Nutzer sagen
Hass-Serie
27
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade
16.
Platz
der Top 20 in
Die besten Western
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
A64e06820b294c2ebde463b0f3fa5d77