Rodrigo Cortés

Rodrigo Cortés

Rodrigo Cortés im Fernsehen

Der spanische Regisseur und Drehbuchautor brachte Filme wie Red Lights und Buried auf die Leinwand.

Rodrigo Cortés kam am 31. Mai 1973 in Spanien zur Welt. Schon im Alter von 16 Jahren nahm er erste Filme mit einer Super 8 Kamera auf. 1998 gewann er mit seinem Kurzfilm Yul über 20 Preise in Spanien. Mit seinem zweiten Kurzfilm 15 Days gewann Rodrigo Cortés 57 Auszeichnungen und hält damit den Rekord für den meistausgezeichneten Kurzfilm in Spanien. Erst 2007 erschien sein erster Langspielfilm The Contestant – Der Kandidat und wurde von den Kritikern positiv aufgenommen. Sein nächstes Projekt war der minimalistische Thriller Buried – Lebend begraben mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle. Der Erfolg des Films ermöglichte... weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 2 Bilder

Alle News

News zu Rodrigo Cortés


Kommentare zu Rodrigo Cortés

Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground