Richard Glatzer

Richard Glatzer

Der US-amerikanische Regisseur und Drehbuchautor Richard Glatzer wurde am 28. Januar 1952 in Flushing, Queens, New York, geboren. Bekannt ist er unter anderem für Filme wie die Komödie Grief (1993), das Liebesdrama The Fluffer (2001), das Familiendrama Der 15. Geburtstag (2006) und für das Drama Still Alice – Mein Leben ohne Gestern, das er mit seinem Ehemann Wash Westmoreland inszenierte und für den Hauptdarstellerin Julianne Moore 2015 mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Kurz darauf, am 10. März 2015 verstarb Richard Glatzer und verlor letztlich den Kampf gegen die Krankheit ALS. (AH)

weiterlesen

Populäre Filme

Alle Filme
Alle News

News zu Richard Glatzer


Kommentare zu Richard Glatzer

Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground