Jean-Jacques Annaud

✶ 01.10.1943 | männlich | 27 Fans
Beteiligt an 15 Filmen und 1 Serien (als Regisseur/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Jean-Jacques Annaud

Jean-Jacques Annaud ist ein französischer Regisseur, der sich mit märchenhaften Tierfilmen sowie Literaturverfilmungen einen international renommierten Namen gemacht hat.

Jean-Jacques Annaud macht das Abitur (Fächer Latein und Griechisch), besucht die Ecole de Vaugirard und anschließend die Filmhochschule HIDHEC in Paris. Nach dem Militärdienst in Kamerun dreht er seinen ersten Film, der von Afrika handelt: Sehnsucht nach Afrika, der den Oscar als Bester Fremdsprachlicher Film erhält.

In den 1950er Jahren gilt Jean-Jacques Annaud als das Wunderkind der französischen Werbung, er dreht mehr als 500 Werbespots. Doch dies ist nicht das, was er in seinem Leben erreichen will. Nach einer Depression beginnt er mit dem Drehen von Filmen, die ihn wirklich interessieren: Über Natur, fremde Länder, Tiere… Da Jean-Jacques Annaud ein begeisterter Leser ist, lassen auch die Literaturverfilmungen nicht lange auf sich warten. Für Der Name der Rose, Der Bär oder Der Liebhaber nach dem Roman von Marguerite Dumas wird er vielfach ausgezeichnet. Mit Sieben Jahre in Tibet thematisiert er das Land Tibet, mit Zwei Brüder Indochina.

In Duell – Enemy at the Gates beschäftigt sich Jean-Jacques Annaud mit der Belagerung von Stalingrad und mit Black Gold kehrt er in die Wüste zurück.

Bekannt für

15 Filme & 1 Serie mit Jean-Jacques Annaud

7.6
Film
Der Name der Rose
Italien | 1986
7.2
Film
Der Bär
Frankreich | 1988
6.6
Film
Der Liebhaber
Frankreich | 1992
6.2
Film
Black Gold
Italien | 2011
6.5
Film
Zwei Brüder
Großbritannien | 2004
6.3
Film
Der letzte Wolf
China | 2015

Jean-Jacques Annaud: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 3 Bilder zu Jean-Jacques Annaud

News

8 News-Artikel, die Jean-Jacques Annaud erwähnen