George Eads

✶ 01.03.1967 | männlich | 9 Fans
Beteiligt an 8 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in und Produzent/in)

Komplette Biographie zu George Eads

George Eads wurde am 1. März 1967 in Texas als George Coleman Eads III geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Den meisten Zuschauern ist er als Nick Stokes in der Crime-Serie CSI: Den Tätern auf der Spur bekannt.

George Eads ist in Fort Worth in Texas geboren und wuchs in Belton auf. Sein Vater Arthur Coleman Eads, ein Staatsanwalt, starb im November 2011. Eads hat eine ältere Schwester, Angela Eads Tekell, die ebenfalls als Anwalt arbeitet. 1989 machte George Eads seinen Abschluss in Marketing an der Texas Tech University, entschied sich aber schließlich für eine Schauspielkarriere.

Dafür zog es George Eads nach Los Angeles, wo er einige Vorsprechen hatte. Gecastet wurde er zunächst in der Primetime Soap Opera Savannah. Obwohl sein Charakter in der Pilotfolge starb, war Eads’ Figur so beliebt, dass sie in Rückblenden immer wieder auftauchte und schließlich als identischer Zwilling zurückkehrte. Im Jahr 2000 bekam Eads die Rolle des Nick Stokes in der Krimi-Serie CSI: Den Tätern auf der Spur und blieb dort bis kurz vor Serienende im Jahr 2015. Unter anderem wegen seiner Rolle in dem von Quentin Tarantino gedrehten, zweiteiligen Special, wo Nick entführt und lebendig begraben wird, erfreute sich seine Figur großer Beliebtheit.

2011 heiratet George Eads Monika Casey. Die beiden haben ein gemeinsames Kind. 2009 wurde Eads von TV Guide in die Liste der Sexiest Male Actors aufgenommen. (LM)

Bekannt für

8 Filme & 3 Serien mit George Eads

George Eads: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Videos und 13 Bilder zu George Eads