Elektra Luxx Trailer

Watchmen Heldinnen als Pornostars

01.02.2011 - 09:20 Uhr
8
13
Elektra Luxx
Myriad Pictures
Elektra Luxx
Sex, Zoten und Carla Gugino umringt von attraktiven Co-Stars wie Malin Akerman und kommentiert von Sex Blogger Joseph Gordon-Levitt: Elektra Luxx könnte eine süffige Angelegenheit werden. Den Trailer dazu zeigen wir euch jetzt.

Carla Gugino als Pornostar, Joseph Gordon-Levitt als Sex Blogger und als Filmgarnitur einige nette, kleine, attraktive Eyecandies sowie – mehr oder weniger – nackte Haut. Den Cineasten in mir habe ich mal vorsorglich in den Schrank gesperrt, damit ich dieses Filmchen namens Elektra Luxx und den Trailer auch richtig zu würdigen weiß. Es muss ja nicht jeden Tag Ingmar Bergman sein.

Kaum im Ruhestand, wird Porno-Superstar Elektra Luxx (Carla Gugino) schwanger – von niemand Geringerem als dem kürzlich verstorbenen Rockstar Nick Chapel. Um über die Runden zu kommen, arbeitet sie als Sexualerzieherin für frustrierte Hausfrauen. Bis eine Gestalt aus ihrer Vergangenheit auftaucht, Flugbegleiterin Cora (Marley Shelton), die sie mit einem Angebot lockt. Im Gegenzug für die gestohlenen Lyrics zu Chapels letztem Song soll Electra den Verlobten von Cora verführen. Der Pornostar willigt widerstrebend ein, was eine Reihe von irrsinnigen Ereignissen in Gang setzt, die sie mit Detektiven, Sex Bloggern, emotional instabilen Nachbarn und selbst mit der Jungfrau Maria höchst persönlich konfrontiert.

Neben Carla Gugino und ihrem ganzen Körpereinsatz gibt es auch ihre Watchmen – Die Wächter Kollegin Malin Akerman zu bestaunen. Das Sahnehäubchen dieser Sex-Komödie bilden Adrianne Palicki und Emmanuelle Chriqui. Für männliche Unterstützung sorgen Joseph Gordon-Levitt und Timothy Olyphant. Geschrieben und inszeniert hat Elektra Luxx Filmemacher Sebastian Gutierrez , bekannt für sein Snakes on a Plane Script und auch als Langzeitfreund von Carla Gugino.

Manche erleben vielleicht ein leichtes Déjà Vu. Gab es nicht bereits mal einen Film mit dieser Story? Richtig, Elektra Luxx ist eine Fortsetzung der Sex-Klamotte Women in Trouble und schließt nahtlos an diesen an. Aber wir dürfen davon ausgehen, dass keine großen Vorkenntnisse nötig sein werden, um die Story über schöne Frauen, die Pornoindustrie und jede Menge überdrehte Screwball-Action zu verstehen. Der Film startet in den Staaten am 11. März.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News