Von Menschen und Göttern - Französisches Bürgerkriegs-Drama heute im TV

Von Menschen und Göttern
© Warner Home Video
Von Menschen und Göttern
Xavier Beauvois - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Am Anfang der 90er Jahre begann in Algerien ein Bürgerkrieg zwischen der Regierung und mehreren islamistischen Gruppierungen, der bis zu seinem Ende zigtausende Menschenleben kostete, darunter auch zahlreiche Zivilisten. Ein bevorzugtes Ziel von Gewalttaten waren Einwohner mit ausländischem Hintergrund, insbesondere Franzosen oder die, die Sympathien zu Frankreich zeigten oder nur die Sprache beherrschten. Unter diesen Bürgern befanden sich die Mönche des Kloster Notre-Dame de l’Atlas, um die sich Xavier Beauvois' Von Menschen und Göttern dreht. Mit dem größer werdenden Einfluss der islamistischen Miliz rund um ihr Kloster mussten sie sich der Entscheidung stellen, ob sie bleiben oder nicht.

Mehr: Von Menschen und Göttern - Freiheit & Nächstenliebe in Zeiten des Extremismus

Schlagzeilen haben diese Mönche erst einige Jahre später gemacht, als sieben von ihnen entführt und umgebracht wurden, doch Beauvois behandelt hier lieber die Zeit davor, und die moralische Frage, ob sich die Bewohner des Klosters lieber in Sicherheit bringen oder weiterhin der umliegenden Bevölkerung Beistand bieten. Für seine Behandlung des Themas mithilfe von Darstellern wie Lambert Wilson, Michael Lonsdale und Olivier Rabourdin erhielt Von Menschen und Göttern gleich drei Auszeichnungen bei den Filmfestspielen in Cannes, und war einer der Kandidaten für die Goldene Palme. Dazu kam eine BAFTA-Nominierung und die Oscar-Shortlist für den Besten fremdsprachigen Film.

Mehr: Zombies in Cannes: Train to Busan & The Handmaiden

  • Heute im TV: Von Menschen und Göttern
  • Sender: Arte
  • Zeit: 20:15 Uhr

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Von Menschen und Göttern - Französisches Bürgerkriegs-Drama heute im TV
Ab 18. Juli im Kino!Anna
7d84f345d0944e22b94535d005813c86