Vikings um Staffel 6 verlängert, Hauptrolle für Danila Kozlovsky

Danila Kozlovsky in Viking
© Splendid Film
Danila Kozlovsky in Viking

Achtung, Spoiler zu Staffel 4 bis 6 von Vikings: Die 5. Staffel von Vikings ist noch nicht einmal gestartet, da hat der Sender History die Serie schon um eine 6. Season verlängert, abermals mit 20 Folgen. Von Staffel 1 bis 4 stand Wikinger Ragner Lothbrok (Travis Fimmel) im Mittelpunkt, am Ende der 4. Staffel starb er allerdings. Staffel 5 wird sich daher mit den Folgen seines Todes beschäftigen und eine neue Generation an Wikingern einführen. Nach Neuzugang Jonathan Rhys Meyers in Staffel 5 wurde für Staffel 6 der russische Schauspieler Danila Kozlovsky besetzt.

Er wird Oleg den Propheten spielen, bürgerlich Oleg Novgorod, der im 10. Jahrhundert ein Herrscher der Rus war, jenes Volkes, das Russland viel später seinen Namen gab. Über sein Leben ist wenig überliefert. Bekannt ist er aber für einen Kriegszug gegen Konstantinopel im Jahr 907 und ein Handelsvertrag mit dem byzantinischen Kaiser. In wiefern diese Lebensdaten Einzug in die Serie Vikings finden, ist nicht klar. Wie Deadline schreibt, wird Oleg aber eine tragende Rolle spielen. Ob Zufall oder nicht, Kozlovsky spielte schon einmal einen Nachfahren von Oleg Novgorod: Im russischen Film Viking von 2016 war er als Wladimir der Große zu sehen.

Die Dreharbeiten zur 6. Staffel von Vikings beginnt im Herbst in Irland. Staffel 5 startet am 29.11.2017 mit einer Doppelfolge auf dem US-Sender History. In Deutschland sind alle Staffeln bei Amazon Video verfügbar. Die deutsche Premiere erfolgte bisher immer ein knappes halbes Jahr nach der US-Ausstrahlung.

Freut ihr euch auf die Erben von Ragnar Lothbrok in Staffel 5 und 6 von Vikings?

moviepilot Team
maximahls Juliane Görsch
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Vikings um Staffel 6 verlängert, Hauptrolle für Danila Kozlovsky
E2bbd50c13904b0b8a2763e671ec7690