Verrückter Marvel-Ersatz bei Netflix: Erster Trailer zum neuen Robert Rodriguez-Film

21.11.2020 - 17:40 UhrVor 11 Tagen aktualisiert
8
0
We Can Be HeroesAbspielen
© Netflix
We Can Be Heroes
Falls ihr einen Superheldenfilm sucht, der noch bunter als die Marvel-Blockbuster ist, dann solltet ihr euch We Can Be Heroes vormerken. Hier ist der erste Trailer zum verrückten Netflix-Film.

Abseits von Marvel und Co. startet Netflix mit einem Superheldenfilm der besonderen Art ins nächste Jahr. Die Rede ist von We Can Be Heroes, dem neusten Werk von Regisseur und Drehbuchautor Robert Rodriguez. Nachdem dieser den Science-Fiction-Kracher Alita: Battle Angel in die Kinos gebracht hat, tobt er sich bei Netflix aus.

Marvel-Ersatz von Netflix: Erster Trailer zu We Can Be Heroes

Bei We Can Be Heroes schließt als lose Fortsetzung an die Ereignisse von Die Abenteuer von Sharkboy und Lavagirl in 3D aus dem Jahr 2005 an. Inzwischen sind Sharkboy und Lavagirl erwachsen geworden, sodass der Fokus auf der nächsten Generation von Superheld/innen liegt, wie der erste Trailer zeigt.

Schaut den ersten Trailer zu We Can Be Heroes:

We Can Be Heroes - Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Da können die Marvel-Filme mit noch so vielen bunten Farben und guter Laune aufwarten: Gegen die durchgeknallten Familienfilme von Robert Rodriguez haben sie keine Chance. We Can Be Heroes steht ganz im Zeichen seines Vorgängers und den Spy Kids-Filmen von Rodriguez.

The Mandalorian-Star Pedro Pascal als Superheld bei Netflix

In der Rolle von Lavagirl kehrt Taylor Dooley zurück. Twilight-Star Taylor Lautner, der im ersten Film Sharkboy verkörperte, konnte für die Fortsetzung nicht gewonnen werden. Stattdessen übernimmt der vor der Kamera eher unbekannte J.J. Dashnaw den Part. Als Stuntmen hat er schon etliche Male mit Robert Rodriguez zusammengearbeitet.

Darüber hinaus gehören einige große Namen zum Cast von We Can Be Heroes. Pedro Pascal, der aktuell in der Star Wars-Serie The Mandalorian als schweigsamer Kopfgeldjäger unterwegs ist, entfesselt den Superhelden Marcus Moreno. Dazu kommen Priyanka Chopra, Christian Slater und der aus Narcos bekannte Boyd Holbrook.

We Can Be Heroes startet am 1. Januar 2021 auf Netflix. Auch neuer Marvel-Content erwartet uns Anfang nächstes Jahr, konkret in Form von der MCU-Serie WandaVision, die ab dem 15. Januar 2021 wöchentlich auf Disney+ ausgestrahlt wird.

Wie gefällt euch der erste Trailer zu We Can Be Heroes?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News