Twilight kommt zurück: Robert Pattinson-Fans sind besorgt

05.05.2020 - 11:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
18
0
Twilight - Biss zum Morgengrauen - Trailer (Deutsch)
1:31
Edward Cullen aus Twilight bekommt sein eigenes Buch: Midnight SunAbspielen
© Concorde
Edward Cullen aus Twilight bekommt sein eigenes Buch: Midnight Sun
Mit Midnight Sun soll Stephenie Meyers Twilight-Reihe ein neues Buch erhalten: Bis(s) zum Morgengrauen aus Edward Cullens Perspektive. Das bereitet vor allem Robert Pattinson-Fans Sorgen.

Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen löste nicht erst mit der Verfilmung 2008 ein Phänomen aus. Schon die Bücher von Stephenie Meyer entwickelten sich seit 2005 zu Bestsellern. Nun hat die Autorin die Veröffentlichung eines neues Twilight-Buchs in drei Monaten angekündigt: Midnight Sun.

Das Film-Franchise Twilight ließ Kristen Stewart und Robert Pattinson damals zu Stars aufsteigen. Von Catherine Hardwicke bis zu renommierten Horror-Regisseuren haben Filmemacher die vier Filme der Twilight-Reihe inszeniert. Die Ankündigung eines Buchs, der Vampirgeschichte sorgt in den sozialen Medien derzeit aber nicht nur für Freude, sondern auch für Sorge um Robert Pattinson.

Ein neues Twilight Buch: Midnight Sun aus Edward Perspektive

Als Idee zu einem Buch, das die Geschichte des ersten Twilight-Bandes Bis(s) zum Morgengrauen neu erzählt, diesmal allerdings aus der Sicht von Edward Cullen statt der von Bella Swan, existiert Midnight Sun in Stephenie Meyers Kopf schon länger.

Twilight-Rückkehr mit Midnight Sun

Nachdem nach einem massiven Leak im Jahr 2008 ein Entwurf der ersten Kapitel von Midnight Sun ins Netz gelangten, veröffentlichte Stephenie Meyer das unredigierte Manuskript selbst und legte das Projekt auf Eis ohne es fertigzustellen.

Nun ist nach 12 Jahren offenbar genug Zeit vergangen, dass sie es doch noch beendet hat und veröffentlichen will. Am 4. August 2020 wird Midnight Sun (auf Englisch) erscheinen. In einer Pressemitteilung  sagte die Twilight-Autorin (möglicherweise in einer Anspielung darauf, dass auch Edward Cullen in einer Pandemie zum Vampir wurde).

Es fühlt sich seltsam an, diese Ankündigung zu machen, wenn die Welt eine Pandemie durchleidet, aber niemand weiß wirklich, was als nächstes kommt. Ich habe lange über eine Aufschiebung nachgedacht, bis alles wieder normal ist; aber das hat sich falsch angefühlt, wenn man bedenkt wie lange einige schon auf dieses Buch warten.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Das neue Cover ziert ein Granatapfel nachdem das ikonische Twilight-Cover einen roten Apfel zeigte. Nachdem Twilight im Original eine Länge von 501 Seiten hatte, kommt Midnight Sun übrigens auf 672 Seiten.

Midnight Sun kommt und die Fans bangen um Robert Pattinson

Nachdem die Midnight Sun-Ankündigung gestern im Internet die Runde machte, zeigte ein Teil der damaligen Leser sich begeistert, während andere vor allem ihrer Sorge um Robert Pattinsons Karriere Ausdruck verliehen. (Um Co-Star Kristen Stewart scheint sich übrigens niemand zu kümmern.)

Der Schauspieler hatte in den letzten Jahren hart dafür gearbeitet, sein Twilight-Image abzustreifen. Sein The Batman soll am 30. September 2021 in die deutschen Kinos kommen. Mit einem Twilight-Revival sehen seine Fans den guten Ruf des Darstellers in Gefahr, ist doch bekannt, dass Robert Pattinson die Rolle des Edward und den damit einhergehenden Fangirl-Trubel um seine Person mehr als dankbar hinter sich gelassen hat.

Deshalb sehen viele Robert Pattinson nach den Midnight Sun-Nachrichten Hals über Kopf Reißaus nehmen ...

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

... während seine Charakterdarsteller-Lorbeeren durch Stephenie Meyers Twilight-Rückholaktion in den Hintergrund gedrängt werden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Einig sind sich die Robert Pattinson-Fans auf jeden Fall, dass die Nachricht nach seiner öffentlichen Twilight-Ablehnung unerwartet kommt ...

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

... und Midnight Sun Robert Pattinson aller Wahrscheinlichkeit in die Verzweiflung treiben dürfte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nochmal den Trailer zu Twilight schauen: Aber wird auch Midnight Sun verfilmt?

All diejenigen, für die es schon sehr lange her ist, dass sie Twilight zuletzt gesehen haben, können ihr Gedächtnis hier mit dem Trailer aus dem Jahr 2008 nochmal auffrischen. Aber die große glitzernde Frage, die im Raum steht, ist nun natürlich: Wird auch Midnight Sun ein Film werden?

Twilight - Biss zum Morgengrauen - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Anders als beim angekündigten Hunger Games-Prequel, das nach der neuen Buch-Ankündigung eine ganz andere Reihe wiederauferstehen lassen will und schon die Filmrechte verkauft hat, erscheint die Verfilmung von Midnight Sun unwahrscheinlich. Auch, wenn Fortsetzungen im Twilight-Universum nicht unmöglich sind.

Da das angekündigte Buch Midnight Sun aber dieselbe Geschichte erzählt wie der erste Twilight-Band, wäre es fast der gleiche Film wie der, den Catherine Hardwicke 2008 drehte, im Prinzip ein Remake. Das eine solche Neuauflage irgendwann kommt, lässt sich natürlich nicht ausschließen, aber die Schauspieler der ursprünglichen Filme sind inzwischen definitiv zu alt, um 17-Jährige zu spielen und in ihren Karrieren mittlerweile ganz wo anders angekommen.

Was haltet ihr von der Ankündigung von Stephenie Meyers neuem Twilight-Buch Midnight Sun und was das für Robert Pattinson bedeuten könnte?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News