Trailer zum Tote Mädchen lügen nicht-Finale: Handlung von Staffel 4 enthüllt

21.05.2020 - 09:50 UhrVor 11 Monaten aktualisiert
3
1
13 Reasons Why - S04 Trailer (English) HD
2:21
Tote Mädchen lügen nichtAbspielen
© Netflix
Tote Mädchen lügen nicht
Der erste Trailer zur 4. Staffel Tote Mädchen lügen nicht ist da. Fans bekommen einen Einblick in die finalen Folgen der Netflix-Serie und ihre neuen Mysterien.

Bereits Anfang Juni dürfen sich Fans auf die finale Staffel von Tote Mädchen lügen nicht auf Netflix freuen. Mit 10 Folgen wird das letzte Kapitel der Serie 3 Folgen kürzer sein als gewohnt. Trotzdem gibt es noch genügend offene Fragen, die in Tote Mädchen lügen nicht Staffel 4 zu klären sind.

Nach der Ankündigung des Startdatums und einem kurzen ersten Teaser hat Netflix jetzt den ersten langen Trailer zur 4. Staffel von Tote Mädchen lügen nicht veröffentlicht. Darin wird die Handlung der finalen Folgen enthüllt.

In der 4. Staffel Tote Mädchen lügen nicht spielt der Tod von Monty eine große Rolle

Die finale Staffel Tote Mädchen lügen nicht wird an das Ende von Staffel 3 anknüpfen und den Tod von Monty als großes Mysterium der neuen Folgen weiterverfolgen. Den ersten Trailer zu Staffel 4 der Netflix-Serie könnt ihr euch hier anschauen:

13 Reasons Why - S04 Trailer (English) HD
Abspielen

In der 3. Staffel ist Monty noch als beschuldigter Mörder von Bryce gestorben. Eine ganz bestimmte Person will sich in Staffel 4 von Tote Mädchen lügen nicht aber nicht mit diesem Ausgang zufrieden geben. Im Mittelpunkt steht erneut Clay (Dylan Minnette), der mit den anderen Figuren kurz vor dem Schulabschluss mit gefährlichen Geheimnissen konfrontiert wird.

Alle 10 Folgen der finalen, 4. Staffel Tote Mädchen lügen nicht stehen Netflix-Abonnenten ab dem 5. Juni 2020 zum Streamen bereit.

Podcast für Teenie-Serien-Fans: Warum ihr jetzt mit Riverdale anfangen solltet

Die Teenie-Serie Riverdale läuft bei Netflix und hat ihre Höhen und Tiefen. In dieser Minifolge unseres Podcasts Streamgestöber - auch bei Spotify - sprechen wir darüber, warum sich das Dranbleiben (und Anfangen) lohnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der eine ist Riverdale-Fan der ersten Stunde, die andere hat irgendwann abgebrochen. Jetzt möchte Andrea von Hendrik wissen, warum er mit jeder Staffel zu der Teenie-Serie zurückkehrt - aller Schwächen zum Trotz.

Wie findet ihr den Trailer zur 4. Staffel Tote Mädchen lügen nicht?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News