Community
Gerücht dementiert

Top of the Lake - Stößt Nicole Kidman zum Cast in Staffel 2?

14.09.2015 - 14:00 Uhr
1
1
Top of the Lake - S01 Trailer 2 (English)
1:01
Königin der WüsteAbspielen
© Ascot Elite
Königin der Wüste
Verschiedene Medien hatten berichtet, dass Nicole Kidman in der zweiten Staffel von Top of the Lake zu sehen sein würde. Ihre Pressesprecherin erteilte allen diesbezüglichen Berichten jetzt jedoch eine Absage.

In einem Interview mit der britischen Zeitung Daily Mail  hat Nicole Kidman Anfang September verraten, dass sie in der zweiten Staffel von Top Of The Lake auftreten werde. So hätte Schöpferin Jane Campion extra eine Rolle für sie geschrieben, über die sie noch nicht mehr verraten könne als dass sie gerne "ungewöhnliche Figuren [spielt], die ungewöhnliche Leben führen". Klingt super, außer, dass die Geschichte offenbar gar nicht stimmt. Nachdem die Nachricht die Runde machte, hat die Pressesprecherin von Nicole Kidman nun dementiert, dass die Schauspielerin in Top of The Lake zu sehen sein wird.

Wie es dazu kommen konnte, ist ungewiss. Hat der Interviewer etwas verwechselt oder Nicole Kidman selbst? The Playlist  spekuliert, ob nicht die Elisabeth Moss-Serie, sondern Jane Campions nächster Film The Flamethrowers gemeint war. Nicole Kidman hatte schon 1996 bei Portrait of a Lady mit Campion zusammengearbeitet. Bestimmt wird sich alles bald aufklären.

Mehr: Werner Herzog über die kriminelle Energie des Filmemachens

Sicher ist nur, dass Elisabeth Moss wieder in die Rolle der Ermittlerin Robin Griffin schlüpfen wird und dass die Handlung von Neuseeland nach Sydney verlegt wird. The Playlist berichtet weiterhin hartnäckig, dass auch Hong Kong ein Schauplatz sein wird. Wahrscheinlicher ist, dass sich die Bezeichnung "Harbour City" in der ursprünglichen Nachricht der australischen IF News  auf die Hafenstadt Sydney bezieht.

Hättet ihr Nicole Kidman gerne in Top of the Lake gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News