The Walking Dead Staffel 10: Maggies Rückkehr ist auch für Negan eine große Chance

21.03.2020 - 09:15 Uhr
6
1
The Walking Dead
© AMC/Moviepilot
The Walking Dead
Maggie-Darstellerin Lauren Cohen wird nach langer Pause in Staffel 10 endlich zu The Walking Dead zurückkehren. Das ist speziell für Negan eine große Chance.

Achtung, Spoiler für The Walking Dead: Spätestens als Negan im Auftakt zur 7. Staffel The Walking Dead den Kopf von Maggies Ehemann Glenn Rhee mit seinem Schläger Lucille zermatschte, ist der Zug für immer abgefahren. Wie soll Maggie Negan jemals akzeptieren?

Diese spannende Frage liegt seit Lauren Cohans und damit auch Maggies Pause in The Walking Dead seit der 1. Hälfte der 9. Staffel brach. Doch bald kehrt sie zurück.

In unserem Video erfahrt ihr, warum Maggies Rückkehr großartig ist

Nachdem Michonne die Serie in Staffel 10 noch verlassen wird und auch Carl und Rick längst weg sind, bleiben für die bestätigte 11. Staffel nur noch Carol und Daryl übrig aus den längst vergangenen Tagen.

Darum ist die Rückkehr von Maggie so wichtig! | The Walking Dead
Abspielen

Lauren Cohan verließ The Walking Dead wie Rick-Darsteller Andrew Lincoln in der 5. Folge der 9. Staffel. Sie spielte daraufhin die Hauptrolle in der Serie Whiskey Cavalier, die bereits wieder abgesetzt wurde. Mit ihr kehrt jetzt zum Ende der 10. Staffel ein wichtiger und beliebter Charakter zurück.

Maggies Ausstieg wurde damals klein gehalten und nebenbei erwähnt. Sie wanderte von Hilltop zur geheimisvollen Georgie, deren Aufenthalt wir nicht kennen. Es besteht jedoch schon lange die Theorie, dass es sich bei Georgie um die Comic-Antagonistin Pamela Milton aus dem Commonwealth handelt.

Maggie trifft auf Georgie in The Walking Dead

Maggie könnte mit ihrer Rückkehr das Bindeglied zwischen Alexandria und dem Commonwealth sein. Auch Eugene hat mit seiner Storyline rund um Stephanie bereits Kontakt mit jemandem, der in den Comics dem Commonwealth angehört.

Beth, Hershel und Glenn leben alle in Maggie weiter

Maggie Rhee ist zwar nicht letzte Überlebende der Greene-Familie, denn es gibt ihren Sohn Hershel, dennoch ist sie für uns der letzte originale Greene/Rhee-Charakter, der noch lebt. Sie ist für uns Zuschauer eine konstante Erinnerung, was wir in der Serie schon alles durchgemacht haben. Von Hershels Köpfung, über Beths Unfalltod, bis hin zu Negans Mord an Glenn.

The Walking Dead kann Maggies Rückkehr für Negan nutzen

Eben dieser Mord von Negan an Glenn war neben dem Grenzpfahl-Massaker von Alpha das Schrecklichste, was in The Walking Dead passiert ist. Bisher hatte es Negan bei seiner Wiedergutmachung nicht allzu schwer. Seine größten Kontrahenten, Rick und Maggie, verließen beide bald nach seiner Gefangennahme (inklusive Zeitsprung natürlich) die Serie.

Negan in The Walking Dead

Zudem verhalf Negan seine beinahe väterliche Beziehung zu Judith Grimes zu zahlreichen Pluspunkten bei den Fans und auch bei Figuren in der Serie. Die Enthüllungen seines Masterplans in der neusten Folge 12 dürfte ebenfalls bei einigen die Gunst erhöhen. Doch mit einer anwesenden Maggie würde es Negan noch um einiges mehr Kraft kosten, seine gute Seite zu beweisen.

Ihre Rückkehr ist eine große Chance, auch auf Negans grausige Saviors-Vergangenheit und die Konflikte, die dadurch immer noch bestehen, weiter einzugehen. Negan wird niemals vollständig zu "unseren Überlebenden" gehören - außer Maggie kann ihm verzeihen.

Podcast für The Walking Dead-Fans: Ist die Serie schon tot?

Die Antwort lautet: Nein, noch lange nicht. Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber - auch bei Spotify  - quatschen Max, Yves und Sebastian über 9 Jahre The Walking Dead:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Im Podcast reden die drei The Walking Dead-Fans über die Highlights in 9 Jahren Seriengeschichte, über die größten Schocks, die Tiefpunkte und langweiligen Passagen und wann vergraulte Fans wieder einsteigen sollten. Im Anschluss geht es um Staffel 10A.

Was erwartet ihr von Maggies Rückkehr?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News