The Walking Dead - Endlich wissen wir, warum Carol jetzt lange Haare trägt

20.02.2019 - 09:00 Uhr
5
0
The Walking Dead: Die Vergangenheit von Alpha und Lydia | Easter Eggs
7:51
The Waling DeadAbspielen
© AMC Studios
The Waling Dead
In The Walking Dead geht es mit den Whisperers furchterregend weiter. In Folge 10 von Staffel 9 lernen wir endlich die gefürchtete Alpha kennen, doch ein Detail aus Carols Leben finden wir besonders spannend. Schaut unser Video oben!

Achtung, Spoiler zu The Walking Dead: Nachdem sich die Hit-Serie The Walking Dead letzte Woche aus der Winterpause zurückmeldete, geht es diese Woche spannend weiter. Wir lernen unter anderem wesentlich mehr über die teuflische Alpha und ihre Tochter Lydia. Doch auch die düsteren Vergangenheiten von Daryl Dixon und Carol Peletier werden erneut thematisiert. Schaut unser Video oben mit allen Easter Eggs der neuen Folge!

Aus diesem Grund lässt sich Carol wieder die Haare wachsen

Wie wir in der neusten Folge von The Walking Dead erfahren, fühlte sich Carol einfach nie sicher genug, lange Haare zu tragen. Sie wurde von ihrem Ehemann Ed, der es nicht über Staffel 1 hinaus schaffte, misshandelt. Sie schor sich damals die Haare kurz, damit er sie nicht an ihren Haaren packen kann. Mittlerweile fühlt sie sich mit ihrem neuen Partner Ezekiel im Kingdom so wohl, dass sie wieder lange Haare tragen kann.

Carol in The Walking Dead

Wir haben die neuste Episode The Walking Dead für euch geschaut und noch viele weitere Anspielungen, Easter Eggs und Comic-Verweise gefunden. Ob nun eine beliebte Konfrontation der Comics umgesetzt wird oder wir mit Prophezeiungen von Staffel 4 konfrontiert werden - Folge 10 hat wieder einiges zu bieten. Schaut das Video!

Die neuen Folgen von The Walking Dead sind bei Sky Ticket  zum Streamen verfügbar.

The Walking Dead: Die Vergangenheit von Alpha und Lydia | Easter Eggs
Abspielen


Hat euch die neue Episode gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News