Community

The Walking Dead - Diese Figur ist auf Wunsch ihres Schauspielers gestorben

26.03.2018 - 09:53 Uhr
3
0
The Walking Dead - S08 E13 Trailer Do Not Send Us Astray (English) HD
0:48
The Walking DeadAbspielen
© AMC
The Walking Dead
Ein ehemaliger Walking Dead-Schauspieler verrät, dass seine Figur auf seinen Wunsch hin aus der Serie genommen wurde. Grund sei der Rauswurf von Frank Darabont.

Achtung, Spoiler zu The Walking Dead Staffel 2: Die meisten TV-SchauspielerInnen wären wohl mehr als glücklich, eine feste Rolle in AMCs The Walking Dead zu bekommen und würden dementsprechend wohl so lange dort bleiben, wie es nur geht. Bei Jeffrey DeMunn, der in den ersten beiden Staffeln Dale spielte, war das anders. Er kam als enger Freund des damaligen Showrunners Frank Darabont zur Serie und hatte nach dessen Bruch mit dem Sender auch keinen Grund, noch länger bei The Walking Dead mitzumachen. Dies verriet der Schauspieler kürzlich in einem Interview mit Cleveland.com :

Dales Tod war meine Entscheidung. Ich war wütend darüber, wie Frank aus der Serie verstoßen wurde. Ich konnte eine Woche lang nicht richtig atmen. Und dann ist mir klar geworden: 'Oh, ich kann ja aufhören.' Also habe ich sie angerufen und gesagt: 'Es ist eine Zombie-Serie. Bringt mich um. Ich will das nicht mehr machen.' Es war eine unheimliche Erleichterung für mich.
Jeffrey DeMunn in The Walking Dead

Und so kam es dann auch: In der 11. Episode der 2. Staffel hat Dale der plötzliche Tod durch einen Zombie überrascht. Für die Serie hat Jeffrey DeMunn - zumindest in ihrer damaligen Fassung - trotz alledem kein schlechtes Wort über: "Die Drehbücher waren am Anfang überragend, genauso wie der ursprüngliche Cast." Frank Darabont selbst konnte mit der Serie und AMC nicht so leicht abschließen. Bis heute befindet er sich mit dem Sender im Rechtsstreit, weil er eine zu geringe Beteiligung ausgezahlt bekommen habe. Mittlerweile fordert Darabont insgesamt 290 Millionen US-Dollar.

Aktuell ist Jeffrey DeMunn vor allem mit seiner Arbeit an Showtimes Finanz-Serie Billions beschäftigt. Nach zwei Staffeln in der Nebenrolle wird er in der 3. Staffel, die gestern in den USA Premiere feierte, zu einer der zentralen Figuren. The Walking Dead befindet sich derweil auf der Zielgeraden der 8. Staffel. Drei Folgen sind es noch, bis die Serie in die Sommerpause geht und im Herbst mit der 9. Staffel zurückkehrt.

Die aktuellen Folgen der 8. Staffel von The Walking Dead werden jeden Sonntag auf AMC gezeigt und laufen jeweils am Folgetag auf FOX in deutscher Erstausstrahlung, außerdem sind die Episoden bei Sky Ticket  zu sehen, in OV sowie synchronisiert.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News