Von Shion Sono

The Virgin Psychics - abgedrehter Trailer zur Manga-Verfilmung

10.07.2015 - 14:30 Uhr
1
2
The Virgin Psychics - Trailer (OV) HD
1:36
The Virgin PsychicsAbspielen
© Gaga Communications
The Virgin Psychics
Shion Sono, einer der eigenwilligsten Regisseure Japans, beglückt die Zuschauer einmal mehr mit einer Manga-Verfilmung. Wir haben den ersten abgedrehten Trailer, bis zum Rand gefüllt mit Superkräften, Schulmädchen und Explosionen. Aber seht selbst!

Freunden des asiatischen Kinos dürfte der Name Shion Sono ein Begriff sein. Der avantgardistische Filmemacher, der sich mit Filmen wie Love Exposure und zuletzt Tokyo Tribe und Why Don't You Play in Hell? einen Namen gemacht hat, liefert uns jetzt den ersten Trailer zu seinem neuen Film The Virgin Psychics, den ihr über dem Artikel sehen könnt.

Mehr: Arabian Nights - Fantastisches Politkino aus Portugal

Der japanische Trailer verrät uns Europäern noch nicht allzu viel, aber da der Film auf dem Manga Minna! Esupa Dayo! von Wakasugi Kiminori basiert, können wir euch eine kurze Zusammenfassung liefern. Wie AnimeNewsNetwork  berichtet, geht es in dem Science Fiction-Comedy-Drama um den jungen Schüler Yoshirō "Yocchan" Kamogawa (Shôta Sometani), der eines Morgens mit der Fähigkeit aufwacht, anderer Menschen Gedanken lesen zu können. Aber er ist nicht der einzige, der über Nacht eine besondere Fähigkeit erlangt hat. Auch andere in seinem Umfeld haben, zum Teil merkwürdige, übernatürliche Fähigkeiten gewonnen, die sie auf unterschiedlichste Art nutzen.

Shion Sono hatte bereits im Vorfeld eine Live-Action Serie zum Manga veröffentlicht sowie ein Sonderepisode. Am 4. September 2015 kommt The Virgin Psychics in die japanischen Kinos. Ob und wann der Film es zu uns schafft, ist noch unklar.

Was denkt ihr über den ersten Trailer zu The Virgin Psychics?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News