Erster deutscher Trailer

Steve Carrell trickst als Burt Wonderstone

08.03.2013 - 09:28 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
2
4
Mit Der Unglaubliche Burt Wonderstone kommt eine Komödie auf uns zu, die unter anderem mit Steve Buscemi, Steve Carrell, Jim Carrey und Alan Arkin überaus prominent besetzt ist. Wir haben den deutschen Trailer und einen Werbespot für euch.

Wenn ein naiver, junger Filmemacher eine Wunschliste für den Cast seines ersten Films zusammenstellen dürfte, könnte sie so aussehen wie die Besetzung von Der unglaubliche Burt Wonderstone: Jim Carrey, Steve Carell, Olivia Wilde, Steve Buscemi, James Gandolfini, Alan Arkin und sogar Michael Herbig geben sich in der ulkigen Komödie die Ehre und versprechen, unsere Lachmuskeln auf Hochtouren arbeiten zu lassen. In dem deutschen Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen. Einen spaßigen Werbespot für die Zaubershow des Protagonisten gibt es obendrauf. Viel Spaß.

Die Karriere des Magiers Burt Wonderstone (Steve Carell) neigt sich allmählich ihrem Ende zu, seitdem sein langjähriger Bühnenpartner Anton (Steve Buscemi) ihn verlassen hat. Ein neuer Star am Zaubererhimmel erobert inzwischen die Glitzermetropole Las Vegas und so wird es für Burt Wonderstone noch schwieriger, sein geplantes Comeback zu starten. Er muss sich schon etwas Gewaltiges einfallen lassen, um seinen von Jim Carrey gespielten Nachfolger zu übertrumpfen. Zusammen mit seinem alten Partner Anton, wagt der geschasste Zauberer einen neuen Angriff.

Regisseur Don Scardino ist trotz seiner 64 Jahre im Bereich des Kinofilms relativ unerfahren, dafür aber ein echter Veteran in der Serienlandschaft, wo er unter anderem Folgen für Law & Order, 30 Rock und 2 Broke Girls inszenierte. Ob sein Können genauso gut auf der großen Leinwand und in Spielfilmlänge funktioniert, könnt ihr in wenigen Wochen selbst herausfinden. Der Unglaubliche Burt Wonderstone versucht ab dem 4. April 2013 uns hierzulande die Show unseres Lebens zu bieten.

Gefallen euch die Trailer? Werdet ihr die Show von Burt Wonderstone besuchen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News