Spider-Man bei Venom: Macher stellt Fan-Traum in Aussicht

Spider-Man/Venom
© Sony
Spider-Man/Venom
Moviepilot Team
Amon Sven Raabe
folgen
du folgst
entfolgen
What? No chit-chat or monologue? Just gettin' right to the point, huh?

Vor einigen Monaten sorgte die Meldung, Sony und Marvel Studios gingen nach Spider-Man: Far From Home wieder getrennte Wege, für einen Schock unter Avengers-Fans. Inzwischen herrscht jedoch die Gewissheit, dass die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft (Tom Holland) ins MCU zurückkehrt, wenn auch nur für eine begrenzte Zeit. Sollte der neue Deal auslaufen, scheint jedoch bereits Venom auf Spidey zu warten.

"Dort wird alles hinführen" - Spider-Man/Venom-Crossover möglich

Peter Parker bleibt dem Marvel Cinematic Universe somit noch eine Zeit lang erhalten, auch wenn MCU-Mastermind Kevin Feige bereits vielsagend Spideys Zukunft andeutete, denn dieser besitze "die Superkraft, andere Kino-Universen zu durchqueren [...]."

Wie Fandom berichtet, scheint Venom-Regisseur Ruben Fleischer dies ähnlich zu sehen, denn laut ihm sei ein Crossover zwischen seinem Antihelden und Spider-Man fast schon unumgänglich:

Dort wird alles hinführen. Und das ist das Spannende, denn wir haben Venoms Ursprung geändert ... in den Comics hat er sich aus Spider-Man entwickelt, aber wegen der Marvel-Sony-Sache war uns dies nicht möglich. Und deshalb ist die Sache, auf die es sich meiner Meinung nach zubewegt und die spannend zu sehen sein wird, wenn sie sich tatsächlich gegenüberstehen.

Sony arbeitet bekanntlich derzeit an seinem eigenen Film-Universum, welches mit Fleischers Venom ins Leben gerufen wurde. In den kommenden Jahren werde dieses Spider-Verse mit Venom 2, Morbius sowie einem Kraven-Film ausgebaut. Allem Anschein nach könnte zukünftig auch Spider-Man ein Teil dieser Welt werden und auf Tom Hardys Antihelden Venom treffen.

Spider-Man/Venom-Crossover wohl erst in Venom 3 machbar

Allzu bald sollten wir jedoch nicht mit einem Aufeinandertreffen von Venom und Spider-Man rechnen, denn einmal wird Spidey in der 4. MCU-Phase ein weiteres Solo-Abenteuer erleben und Venom bekommt es in seinem zweiten Kinofilm bald mit dem mörderischen Schurken Carnage zu tun. Ein Crossover zwischen Spidey und Venom dürfte somit vermutlich frühestens in einem potenziellen Venom 3 realisierbar sein.

Venom 2 startet am 02. Oktober 2020 in den US-amerikanischen Kinos. Spider-Man 3 folgt am 16. Juli 2021. Beide Filme haben gegenwärtig noch keinen deutschen Starttermin.

Würdet ihr gerne ein Spider-Man/Venom-Crossover im Kino sehen?

Moviepilot Team
Amon Sven Raabe
folgen
du folgst
entfolgen
What? No chit-chat or monologue? Just gettin' right to the point, huh?
Deine Meinung zum Artikel Spider-Man bei Venom: Macher stellt Fan-Traum in Aussicht
Booksmart - Ab 14. November im Kino!Booksmart
F68f0146e99a4a409561d030160ee22b