Trailer & Featurette

Schürzenjäger Patrick Wilson verliert Kronjuwelen

Patrick Wilson als Barry Munday
© Magnolia Pictures
Patrick Wilson als Barry Munday

Der 33jährige Barry (Patrick Wilson) ist ein absoluter Schwerenöter – seine Lieblingsbeschäftigung ist schlicht und ergreifend Sex. Eines Tages schlägt das Schicksal jedoch in Form einer Trompete gnadenlos zu. Das Blasinstrument, geschwungen vom erbosten Vater einer der zahllosen Freundinnen Barrys, trifft ihn so präzise in den Weichteilen, dass seine Hoden entfernt werden müssen. Barry meint bereits, es könnte nicht schlimmer kommen, als er auch noch eine Vaterschaftsklage von einer Frau (Judy Greer) erhält, an die er sich nicht einmal erinnern kann. Entgegen seiner bisherigen Überzeugung wagt er den Versuch, sein Leben umzukrempeln und der werdenen Mutter beizustehen.

Die Barry Munday Story – Keine Eier… aber Kinder! basiert auf dem Roman “Life is a Strange Place” von Frank Turner Hollon und wurde von Chris D’Arienzo für die große Leinwand adaptiert. Der 38-jährige gibt mit diesem Film gleichzeitig sein Regie-Debüt. In der Hauptrolle glänzt Patrick Wilson, der bei uns durch seine Auftritte in Das Phantom der Oper, Hard Candy und Little Children bekannt wurde und derzeit in Das A-Team im Kino zu sehen ist. An seiner Seite spielen neben Judy Greer (Was Frauen wollen) unter anderem Mae Whitman (Tage Wie Dieser), Malcolm McDowell, Chloë Sevigny (Zodiac – Die Spur des Killers) und Colin Hanks.

Schon vor einiger Zeit wurde der Trailer von Die Barry Munday Story – Keine Eier… aber Kinder! veröffentlicht, den wir Euch nun nicht länger vorenthalten wollen. Daneben werdet Ihr in einem Featurette mit Hintergrundinformationen über den Film versorgt – unter anderem spricht Patrick Wilson über die für ihn ungewohnte Rolle.

In den amerikanischen Kinos startet Barry Munday am 1. Oktober. Bei uns gibt es bisher noch keinen offiziellen Starttermin. Nun aber viel Spaß mit Trailer und Featurette:



Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Schürzenjäger Patrick Wilson verliert Kronjuwelen
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite