Community

Person of Interest - Kommt ein Spin-off auf uns zu?

10.06.2016 - 15:30 Uhr
0
0
Person of InterestAbspielen
© CBS
Person of Interest
Person of Interest neigt sich bei CBS langsam dem Ende zu. Nur noch 2 Episoden stehen auf dem Plan, dann ist mehr oder weniger unfreiwillig Schluss. Kommt danach womöglich ein Spin-off?

Es tut immer weh, wenn eine Serie früher aus dem Programm gehen muss, als es die Macher geplant haben. Wie so viele Serien mit treuer Fangemeinde wurde auch Person of Interest von CBS gestrichen. Nach der aktuell laufenden Staffel ist Schluss. Ein Trostpflaster ist, dass Schöpfer Jonathan Nolan und sein Team das Ende geahnt haben und die 5. Staffel so konzipiert haben, dass die Serie zumindest ein standesgemäßes Finale bekommt. Vielleicht aber sogar noch mehr: Wer die letzte Episode, Synecdoche, gesehen hat, macht sich womöglich bereits Hoffnungen auf ein potentielles Spin-off. Achtung, es folgt ein Spoiler zu der Episode.

Viele Person of Interest-Zuschauer hat es schon immer gewurmt, dass John Reese (Jim Caviezel), Harold Finch (Michael Emerson) und die anderen ihre Sicherheitsarbeit auf New York City beschränkten. Potentielle Verbrecher, die die nationale Sicherheit gefährden, kann es überall im Land und auf der Welt geben. Das Thema wurde in Synecdoche angegangen: Die Maschine hat eigenständig ein weiteres Trio kontaktiert und rekrutiert. Ein Trio, das den Zuschauern nicht gänzlich unbekannt ist. Es handelt sich um drei Personen, die in Vergangenheit gerettet wurden, nämlich Joey Durban (James Carpinello) aus Staffel 1, Logan Pierce (Jimmi Simpson) aus Staffel 2 und Harper (Annie Ilonzeh) aus Staffel 4.

Nun spekuliert beispielsweise Cinema Blend , dass die Macher sich hier schon mal einen kleinen Weg geebnet haben, um ein Spin-off zu produzieren, das sich auf das Trio in einer anderen Stadt konzentriert. Der Schluss liegt nahe und ist sicherlich auch denkbar, bleibt bloß die Frage, ob sich ein Interessent für die Produktion findet. CBS wird das sicherlich nicht übernehmen, da sie die Mutterserie ja schon absetzen. Dass J.J. Abrams und seine Firma Bad Robot hinter der Serie stehen, könnte wegen deren Beziehungen zum Streaming-Anbieter Hulu hilfreich sein. Bevor man sich jedoch gänzlich der Hoffnung auf ein Spin-off hingeben muss, stehen noch 2 Episoden der finalen Staffel von Person of Interest aus, die am 14.06.2016 und 21.06.2016 in den USA ausgestrahlt werden.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News