Community

Outcast - Serie von The Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman startet bei ZDFneo

31.01.2017 - 09:33 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
3
3
Abspielen
© Fox
Heute startet bei ZDFneo mit Outcast eine neue Horrorserie des Teams von The Walking Dead.

Dieser Artikel erschien ursprünglich zum US-Start von Outcast und wurde für den deutschen Free-TV-Start abgeändert.

Eine neue, vielversprechende Horrorserie könnt ihr heute bei ZDFneo sehen. Hinter dem Dämonen-Drama Outcast steckt niemand Geringeres als The Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman, der die Comic-Vorlage gemeinsam mit Zeichner Paul Azaceta produziert. Kirkman schrieb auch das Drehbuch zum Piloten mit dem Titel Dämonen der Vergangenheit. Die Hauptrolle spielt Patrick Fugit, der u.a. in David Finchers Gone Girl - Das perfekte Opfer oder in dem Indie-Drama Queen of Earth mitwirkte. Philip Glenister wird ihm als Reverend Anderson unterstützen. Der Kabelsender Cinemax, der Outcast beheimatet, ist von dem Konzept derart überzeugt, dass eine 2. Staffel noch vor dem Serienstart genehmigt wurde.

Im Mittelpunkt von Outcast steht Kyle Barnes (Fugit), der seit seiner Kindheit von düsteren Dämonen verfolgt wird. Das Trauma beherrscht sein ganzes Leben und ruinierte es nahezu vollständig. Als erwachsener Mann fasst er den mutigen Entschluss nach den Ursachen der grauenvollen Visionen zu suchen, um dem Spuk ein Ende zu setzen. Damit wird die ganze Angelegenheit jedoch nicht besser, denn Kyle muss feststellen, dass sein Schicksal mit dem Fortbestehen der Menschheit eng verknüpft ist. Doch welche Rolle wird er in der Apokalypse einnehmen?

  • Serienstart: Outcast
  • Sender: ZDFneo
  • Zeit: Dienstags, 22:30 Uhr

Freut ihr euch auf eine Horrorserie von Robert Kirkman?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News