Originaler Herr der Ringe-Star schießt gegen Amazon-Serie: "Es geht nur ums Geld"

01.12.2022 - 08:35 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
8
0
Der Herr der Ringe: Die Ringe der MachtAmazon
Amazon konnte mit Die Ringe der Macht einen großen Erfolg einfahren. Ein Star der ursprünglichen Herr der Ringe-Trilogie ist jedoch keineswegs begeistert von der Unternehmung.

Drei Monate ist es her, dass Amazon seine bisher größte Serienproduktion veröffentlicht hat. Die Ringe der Macht ist ein gigantisches Projekt, das uns in insgesamt fünf Staffeln die Geschichte des Zweiten Zeitalters von Mittelerde erzählen soll. Laut einem Darsteller der Herr der Ringe-Trilogie handelt es sich dabei nur um Geldmacherei.

Herr der Ringe-Star Bernard Hill ist kein großer Fan von Die Ringe der Macht bei Amazon

Bernard Hill, der in Der Herr der Ringe: Die zwei Türme und Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs als König Théoden zu sehen war, teilt gegenüber Metro  seien Gedanken zu Amazons Herr der Ringe-Serie. Und die fallen alles andere als positiv aus.

Bei dem ganzen Projekt geht es nur ums Geld. Ich habe nicht vor, [die Serie] zu schauen und ich will auch nicht darin mitspielen.

Hier könnt ihr den Trailer zu Die Ringe der Macht schauen:

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht - S01 Teaser Trailer 3 (Deutsch) HD
Abspielen

Daraufhin wurde er gefragt, ob die Reihe bereits nach dem Abschluss von Peter Jacksons Trilogie hätte enden sollen. "Definitiv, ja", lautet die Antwort des britischen Schauspielers. Seiner Meinung nach haben bereits die Hobbit-Filme die Grenzen des Franchise ausgetestet.

Sie sind schon bei Der Hobbit sehr weit gegangen. Der Hobbit ist ein winziges Buch. Sie haben es gut umgesetzt – sehr gut sogar. Sie haben [die Geschichte] ausgebaut, aber man kann ein Stück Gummiband nicht beliebig dehnen.

Während aktuell die Vorbereitungen für die 2. Staffel von Die Ringe der Macht laufen, befindet sich ein weiteres Projekt aus dem Mittelerde-Kosmos in Entwicklung. Warner Bros. will 2024 einen neuen Herr der Ringe-Film in die Kinos bringen. Es handelt sich um den Anime The Lord of the Rings: The War of the Rohirrim.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Hat sich eure Meinung zu Die Ringe der Macht seit dem Serienstart verändert?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News