Community

Neues Foto deutet auf großen Batman-Bösewicht im Arrowverse hin

06.12.2018 - 10:00 Uhr
4
0
Arrow - Batwoman Elseworlds Teaser (Englisch) HD
0:20
ArrowverseAbspielen
© The CW
Arrowverse
Ein Foto des Arrowverse-Crossovers Elseworlds deutet nicht nur auf einen bekannten Batman-Bösewicht hin, sondern sogar eine Version von ihm, die wir schon kennen.

In wenigen Tagen startet das neue Arrowverse-Crossover Elseworlds, in dem diesmal Figuren aus Arrow, The Flash und Supergirl aufeinander treffen. Zu den wichtigen Ereignissen gehört neben dem Rollentausch unter den Superhelden auch eine ganz neue Figur, die nach dem TV-Event ihre eigene Serie bekommen wird: Batwoman feiert ihr Debüt auf The CW und sie könnte mehrere Bösewichte aus Gotham mitbringen.

Crossover: Auftritt oder Easter Egg des Batman-Bösewichts?

Einer der Teaser zu Elseworlds ließ schon vermuten, dass wir dort die Arrowverse-Version des Jokers sehen werden. Nun deutete ein Foto einen weiteren Batman-Bösewicht an, allerdings nur über einen Teil seines Kostüms. Das Bild zeigt Nora Fries vor einem Regal, auf dem auch Banes Maske steht, und zwar in einem Design, das wir schon bestens kennen.

Arrowverse

Wie andere Batman-Bösewichte hat Bane schon viele verschiedene Looks durchlebt, aber diese Maske sieht aus wie jene, die Tom Hardy für seine Rolle in The Dark Knight Rises trug. Das wirft die interessante Frage auf, ob die Christopher Nolan-Filme und das Arrowverse nicht vielleicht miteinander zusammenhängen, ausschließen lässt sich das im Falle eines Multiversums jedenfalls nicht. Das Gotham, das das Arrowverse zeigt, ist eines, in dem Batman erstmal nur als Mythos existiert, es stimmt also nicht ganz mit Nolans Gotham überein. Vielleicht landet Fries ja kurz in dieser Version, die mit Requisiten aus der Dark Knight-Trilogie geschmückt ist, weil die Darsteller zu engagieren zu teuer gewesen wäre.

Allerdings ist es doch wesentlich wahrscheinlicher, dass der Arrowverse-Bane, sollte er tatsächlich auftauchen, einfach starke Ähnlichkeit mit dem Nolan-Bane hat. Oder es handelt sich um ein einfaches Easter Egg ohne besondere Hintergedanken. Das werden wir noch in dieser Woche mit der Ausstrahlung des neuen Arrowverse-Crossovers herausfinden.

The Dark Knight Rises

Elseworlds zieht sich diesmal über drei der Arrowverse-Serien. Am 09.12.2018 geht es auf The CW mit The Flash los, Teil 2 kommt am 10.12.2018 auf Arrow. Supergirl zeigt das Finale des Crossovers am 11.12.2018. In Deutschland sind die neuen Folgen über die gängigen VoD-Anbieter verfügbar. Wann sie bei uns im Fernsehen laufen, ist noch nicht bekannt.

Glaubt ihr, wir sehen im Arrowverse bald mehr von Bane als nur seine Maske?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News