Neue Fassung von Spuk in Hill House nur auf Blu-ray, nicht bei Netflix?

19.08.2019 - 19:10 Uhr
4
0
Spuk in Hill House
© Netflix
Spuk in Hill House
Spuk in Hill House-Fans aufgepasst: Eine längere Director's Cut-Version der Horrorserie wird auf Blu-ray veröffentlicht, kommt aber wohl nicht zu Netflix.

"Nah am Werk eines Genies", schwärmt Horror-Meister Stephen King über die Horrorserie Spuk in Hill House. Auch unter der Moviepilot-Community ist sie hochbeliebt: Nach Stranger Things ist sie laut Moviepilot-Wertung die zweitbeste Serie des Grusel-Genres bei Netflix. Nun wurde bekannt, dass bald ein längerer Director’s Cut auf Blu-ray und DVD erscheinen wird.

Schöpfer Mike Flanagan bestätigt das auf seiner Twitter-Seite: "Diese News wurde ein bisschen früher nach Außen getragen, als wir wollten ... aber ja, es ist wahr! Weitere Details folgen, aber es war bombastisch, einige Episoden in ihre originale Form zu restaurieren. Ich hoffe, euch gefällt es!"

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der Regisseur geht mit seinem Post auf einen Artikel von Bloody-Disgusting  ein, in dem darüber berichtet wird, dass Spuk in Hill House im Director's Cut auf Blu-ray und DVD erscheinen wird. Unklar ist, ob die Version tatsächlich nur als Disc verkauft wird, oder ob auch Netflix-Kunden in den Genuss der Extraminuten kommen werden. Derzeit wirkt es allerdings, als würde es den Director's Cut "nur" auf Blu-ray und DVD geben.

Blu-ray ohne ursprüngliches Ende

Im Oktober letzten Jahres verriet Mike Flanagan, dass er das ursprünglich geplante Staffel-Finale eine Nacht bevor es gedreht werden sollte wegen eines schlechten Gefühls umänderte.

Spuk in Hill House

Wenn ihr alle zehn Episoden von Spuk in Hill House bereits gesehen habt und gespoilert werden könnt oder wollt, könnt ihr hier nachlesen, welches Ende der Schöpfer anfänglich geplant hat.

Dieses Ende wird allerdings nicht auf der Heimkinoversion sein, da Flanagan den Dreh der ursprünglich geplanten Szene mit einer neuen Idee verhindert hat und sie daher nur in seiner Vorstellung existiert.

Spuk in Hill House 2 kommt 2020

Die Fortsetzung von Spuk in Hill House steht bereits in den Startlöchern. Bisher wissen wir, dass die 2. Staffel vermutlich Spuk in Bly House heißen und die Serie im Anthologie-Stil weiterführen. Sie wird auf die Novelle The Turn of the Screw von Henry James basieren.

Noch ist unklar, wann genau Netflix die 2. Season veröffentlichen will. Die Horrorserie soll aber im Laufe des Jahres 2020 beim Streaming-Riesen zur Verfügung stehen. Auch wann die Blu-ray bzw. DVD mit dem Director's Cut von Spuk in Hill House veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

Freut ihr euch auf den Director's Cut?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News