Nein danke, RTL: Die neuen Sommerhaus der Stars-Paare sind eine absolute Katastrophe

Kennt man immerhin: Mola Adebisi und Adelina Zilai ziehen ins Sommerhaus der Stars 2021
© RTL
Kennt man immerhin: Mola Adebisi und Adelina Zilai ziehen ins Sommerhaus der Stars 2021
09.06.2021 - 12:37 UhrVor 3 Tagen aktualisiert
45
1
Endlich hat RTL die 8 Promipaare bekannt gegeben, die 2021 ins Sommerhaus der Stars einziehen. Doch was zur Hölle hat sich der Sender dabei gedacht?

Egal wie dunkel die Zeiten scheinen, eine Sache erstrahlt jedes Jahr am deutschen Fernsehhimmel: Das Sommerhaus der Stars. Bei dem Trash-Format auf RTL ziehen mal mehr, mal weniger bekannte Promi-Pärchen gemeinsam in ein kleines Ferienhäuschen und messen sich in zunehmend absurder werdenden Wettbewerben miteinander. Vor allem aber wird 24/7 getrunken, gelästert und gestritten. Wer am Schluss übrig bleibt, bekommt 50.000 Euro und mit etwas Glück auch seine Würde zurück.

Schon seit Monaten spekulieren Trash-Fans darüber, wer dieses Jahr für mehrere Wochen ins nordrhein-westfälische Bocholt zieht. Staffel 6 von Das Sommerhaus der Stars soll im September 2021 starten. Jetzt hat RTL seine acht Promi-Paare für Staffel 6 endlich öffentlich gemacht – und enttäuscht maßlos.

Bisher war Das Sommerhaus der Stars der heilige Gral des Trash-TV

Die vergangenen Staffeln von Das Sommerhaus der Stars trumpften durch routinierte Trash-Schwergewichte wie Micaela Schäfer und die anstrengendsten Kandidat:innen aus RTL-Hits wie Love Island und Der Bachelor auf. Immer wieder kam es zu Situationen, über die anschließend halb Deutschland diskutierte – etwa als Willi Herren Schlager-Star und Corona-Schwurbler Michael Wendler mit dessen Beziehung zur damals erst 18-jährigen Laura Müller konfrontierte.

Die Mischung für eine perfekte Staffel Sommerhaus sieht ungefähr so aus:

  • Menschen, die mal bekannt waren
  • Menschen, die überall mitmachen und dem Trash-Publikum bestens bekannt sind
  • Menschen, die in einem anderen RTL-Format negativ aufgefallen sind
  • Menschen, die in Teilbereichen des öffentlichen Lebens bekannt sind (Influencer, Ballermann-Stars)
  • Menschen, die durch eine Dating-Show ein Paar geworden sind

Wenn die teilnehmenden Pärchen besonders unsympathisch sind, kann an der Zauberformel auch mal gerüttelt werden. Nur: Selbst unter dieser Prämisse sieht der Cast für Staffel 6 nicht sonderlich vielversprechend aus.

Die Paare für das Sommerhaus der Stars 2021 sind vor allem eins: enttäuschend

Wie 2020 wird auch Staffel 6 wieder in Nordrhein-Westfalen und nicht, wie die ersten Staffeln, in Portugal gedreht. Allerdings sind dieses Jahr nur acht Paare dabei, in Staffel 5 waren es noch zehn.

Na, kommen euch mehr als drei, vier Namen auf dieser Liste zumindest vage bekannt vor? Nein? Geht uns ähnlich.

Was bedeutet das für Staffel 6 von Das Sommerhaus der Stars?

Das Problem ist: Wenn allein die Namen der Teilnehmenden nicht ziehen, muss umso mehr Drama geschürt werden, damit die Einschaltquoten stimmen. Dass das – zumindest moralisch – nach hinten losgehen kann, zeigte Staffel 5 von Das Sommerhaus der Stars, als Jennifer Lange und Andrej Mangold eine grausame Mobbing-Kampagne gegen ihre ehemalige Bachelor-Bekannte Eva Benetatou lostraten. Sowohl das Paar als auch Sender RTL wurden dafür heftig kritisiert, Lange und Mangold verloren mehrere Werbe-Deals.

Insbesondere die Teilnahme von Transmann Benjamin Melzer könnte zu übergriffigen, betrunkenen Diskussionen und diskriminierenden Kommentaren führen. Wie furchtbar in Trash-Formaten mit Teilen der LGBTQ+ Community umgegangen wird, bewies zuletzt Promis unter Palmen: Prinz Marcus von Anhalt beleidigte Dragqueen Katy Bähm derart bösartig, dass Sat.1 die Folge aus der Mediathek nehmen musste.

Bleibt zu hoffen, dass sich RTL die Trash-Skandale der letzten Zeit zu Herzen nimmt, und nicht nur die eigenen Quoten im Blick hat, sondern auch die Teilnehmenden schützt. Und wer weiß, vielleicht überraschen uns die Paare ja auch positiv? Mit echtem, unterhaltsamen Trash, ganz ohne Queer-Feindlichkeit und Mobbing. Laut einem Statement  scheint sich RTL genau das von Staffel 6 zu erhoffen. Schlechte Nachrichten gibt es im Jahr 2021 schließlich schon genug.

Freut ihr euch auf Staffel 6 von Das Sommerhaus der Stars?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News